949 2

Georg Kiesewetter


Premium (World), Köfering

Morpho Deidamia

Ein handtellergroßer Schmetterling aus dem Neuen Botanischen Garten in München - er ist beschädigt, schon ziemlich matt und ist mir gerade deswegen aufgefallen...

Konica Minolta Dynax 5D
AF DT 18-75mm, 1/60s F5.6, f=30mm, ISO 250
.

Kommentare 2

  • Georg Kiesewetter 30. August 2012, 12:42

    Klar konnte der fliegen.
    Wiewohl man sagen muss, dass das Fliegenkönnen wohl nicht lange gedauert haben wird. Da waren viele Kinder, die die Tiere mit Händen gefangen haben ohne das irgendwelche Aufsicht das unterbunden hätte. Lang macht ein Schmetterling solch ungeschickte Behandlung wohl wirklich nicht mit...
  • Fotonitram 21. Februar 2012, 12:59

    Schön getroffen, ja rechte Flügel ist verletzt, konnte er den noch fliegen?
    Ich weiß ist schon eine weile her als du das Foto eingestellt hast.
    LG