1.992 9

angel-dd


kostenloses Benutzerkonto, Dresden

“Morgen”

Skulptur “Morgen” von Georg Kolbe im Barcelona-Pavillon.
Der Barcelona-Pavillon ist der deutsche Ausstellungspavillon für die Weltausstellung 1929 in Barcelona und gehört zu den wichtigsten Werken des Architekten Mies van der Rohe.
Nach dem Ende der Weltausstellung wurde der Pavillon abgerissen, und die verwendbaren Baustoffe wurden verkauft. Einige Teile davon befinden sich heute im Altbau des Sächsischen Landtages in Dresden. Zwischen 1983 und 1986 rekonstruierte die Stadt Barcelona unter der Leitung der Architekten Cristian Cirici, Fernando Ramos und Ignasi de Solà-Morales den Pavillon nach den Originalplänen an der ursprünglichen Stelle. Für die Wände und die Böden wurden Travertin und Serpentinit verwendet, sowie Onyxmarmor für eine innere Wand, die mit einer Naturstein-Fassadenverankerung befestigt sind. (Wikipedia)

Kommentare 9

  • Marguerite L. 5. Dezember 2011, 17:14

    Tolle Komposition, wunderschön mit der Spiegelung

    Grüessli Marguerite
  • Peter pspct65 5. November 2011, 15:29

    Schöne Perspektive und sehr gelungener Bildschnitt!! ... tja, und dann die Spiegelung ... Gfallt mer guät!
    LG Peter
  • Ludwig Beck 27. Oktober 2011, 5:52

    Die Spiegelung macht das Bild zu einem richtigen Hingucker
    LG Ludwig
  • simba44 29. September 2011, 11:18

    Eine sehr schöne Aufnahme mit der tollen Spiegelung. Danke auch für die informative Beschreibung dazu.
    LG simba44
  • Margot Bäsler 26. September 2011, 16:44

    Die Perspektive ist klasse, die Spiegelung das i-Tüpfelchen!
    ---LG Margot---
  • Uli Weibler 22. September 2011, 23:31

    Schönes Doku mit Spiegeleffekt.
    Zum Thema Bauhaus kann ich Gera empfehlen. Still und klammheimlich, von der Stadt selbst unbemerkt, kann man dort tolle Immobilien der bekannten Architekten bewundern...
    LG Uli
  • Elke Ilse Krüger 22. September 2011, 22:35

    Hallo Angel, eigentlich schade, dass diese Pavillons nicht erhalten werden. Gekostet haben sie meist ja genug. Aber hier hat man wenigstens etwas gerettet. Sehr shön von Dir aufgenommen.
    LG Elke
  • Nuria Zortém 22. September 2011, 18:13

    Extra !!!!!
  • LichtSchattenSucher 22. September 2011, 17:57

    Durch die Spiegelung wird die Wirkung der Skulptur verstärkt und verändert !
    Die Art wie man so etwas fotografiert sagt auch einiges über die Sichtweise der Fotografin ...
    Gruss
    Roland

Informationen

Sektion
Ordner Europa
Views 1.992
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX20 IS
Objektiv 5.0-100.0 mm
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 10.1 mm
ISO 100