Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.069 27

Hartmut Bethke


Basic Mitglied, Flörsheim

Moraine Lake

Wild und gleichzeitig sanft wirken die Kanadischen Rocky Mountains mit ihren auch im Sommer eiskalten Gletscherseen, ihren schneebedeckten Gipfeln und den zahlreichen Grizzlys, denen man nicht selten auf den Wandertrails begegnet ;-)

Der Moraine Lake ist ein von Gletschern gespeister See im Banff-Nationalpark in Alberta, Kanada. Er liegt im Valley of the Ten Peaks, einem Tal, das von zehn Berggipfeln der Wenkchemna Range umgeben ist, auf einer Höhe von 1.884 m über dem Meeresspiegel.
Den höchsten Wasserstand erreicht der See nach der Schneeschmelze gegen Ende Juni. Seine milchige, smaragdgrüne Färbung hat ihre Ursache in den Partikeln des Gletscherabriebs, die das Licht reflektieren. Anders als die meisten Gletscherseen, die durch Endmoränen aufgestaut werden, wurde der Moraine Lake - entgegen seinem Namen - durch die Barriere eines gewaltigen Felssturzes geschaffen.
Der Ausblick auf den See vom so genannten Rockpile ist eines der am häufigsten fotografierten Motive in Kanada, das auch auf der alten 20-Dollar Banknote Kanadas abgebildet ist. Hier war ich morgens um 6:30 Uhr mit zwei anderen Fotografen alleine am See und die Stimmung war atemberaubend.

Kommentare 27

  • Flo-Wi 19. August 2013, 13:22

    Sehr schöne Aufnahme mit tollen und kräftigen Farben!

    Sonnenuntergang am Moraine Lake
    Sonnenuntergang am Moraine Lake
    Flo-Wi
  • Hartmut Bethke 22. März 2013, 11:13

    @Markus: Ja, an das kleine schnuckelige Hotel kann ich mich auch erinnern :-) Es gibt unzählige Wanderwege dort. Das Restaurant kenne ich nicht. Wir machten seinerzeit eine lange Wanderung in die umliegenden Berge Richtung Paradise-Valley. Schön, dass ich angenehme Erinnerungen bei dir wecken konnte :-)
    LG Hartmut
  • Zipperface 22. März 2013, 11:07

    Oh, da kommen Urlaubserinnerungen in mir hoch.
    Stand in deinem Rücken nicht ein recht großes Hotel ?
    Oder täusche mich da doch ? Ist schon eine Weile her...
    Meiner Erinnerung nach kann man doch den See (vom Foto her) rechts im Wald umwandern und gelangt dann (einige Zeit später) zu einer alten Hütte, die m.W. als kleine "Restauration" genutzt wird bzw. wurde...

    So oder so...danke jedenfalls an tolle Urlaubserinnerungen und Glückwunsch zu dieser tollen Aufnahme !

    Viele Grüße
    markus
  • René Marti 27. Juli 2012, 21:53

    Wow...da hast du ja Motivreiche Ferien gehabt...

    Gruss rem
  • Uwe Schnarchendorf 25. Juli 2012, 18:05

    Das ist Wunderschön man spürt diese unglaubliche Ruhe förmlich.
    das ist besser wie 5 Stunden Hatha Yoga
    LG Uwe
  • SaW81 23. Juli 2012, 9:03

    Wow! Was für eine tolle Aufnahme. Da bekomme ich spontan Lust auf Urlaub...
    VG
  • Fotofurz 23. Juli 2012, 8:26

    Ein herrliches Land und die Farben kommen richtig gut.
    LG Ivonne
  • Uli Weibler 23. Juli 2012, 8:00

    ..immer wieder: eine grandiose Kulisse!
    LG Uli
  • Beatrice J. 22. Juli 2012, 18:44

    Eine imposante Bergkette flankiert den schönen See, in dem sich noch, sicher schon etwas kleinere Fichten spiegeln. Die vegetationslose Zone ist nicht mehr weit entfernt und der Blick über den herrlich grünblauen See hin zu den steinernen Giganten hat sicher unvergessliche Erinnerungen für Euch geschaffen - ein schönes Bild aus einem schönen Land.
    Es grüsst Beatrice
  • Mitsubi 22. Juli 2012, 18:35

    Ganz herrlich zu sehen!
    Wie sehr das frühe Aufstehen lohnt.
    LG Mitsubi
  • Maria J. 22. Juli 2012, 12:37

    Du bist weit gereist, um uns nun ein so wunderschönes Foto zu präsentieren ...! Die morgentlich Ruhe ist spürbar ... und die Farben des Sees sind fantastisch!
    Mit den vielen Bergspitzen dahinter ist das sicher ein beliebtes Motiv - aber ich sehe es hier zum ersten Mal ... soweit ich mich erinnere .. ;-)
    Ich freu mich schon auf die nächsten ...!
    LG Maria
  • Dirk Schlender 22. Juli 2012, 12:19

    Faszinierende Aufnahme! Wir warne auch vor kurzem dort. Ein einmalig schöner Ort. Morgens um diese Uhrzeit, wenn noch keine Touristen dort sind ist sicher noch einmal etwas anderes!
    Gratuliere zu dieser gelungenen Aufnahme!!
    VG Dirk
  • suricata 22. Juli 2012, 12:17

    Dann hast Du doch nicht ganz so faul in Fossa-Manier abgehängt, sondern warst richtig unterwegs :)

    Ein ganz wunderbares Motiv präsentierst Du hier, diese Klarheit und Schärfe ist einfach überwältigend. Vor knapp 40 Jahren war ich mit meinen Eltern dort drei Wochen lang über 3.000 km unterwegs, und ich hätte große Lust, die selbe Tour noch einmal zu unternehmen... *seufz*...
  • Charly 22. Juli 2012, 12:11

    Sehnsuchtsbilder sollten hier verboten werden!
    Nein, nein....wir wollen alles sehen, was du auf deiner
    Reise erlebt hast. Ganz herrlich ist dieses Foto!
    LG charly
  • Sibille L. 22. Juli 2012, 12:03

    Eine fantastsiche Naturaufnahme in tollen Farben und bester Bildqualität. Auch die Spiegelung ist Klasse.
    Gefällt mir ausgezeichnet.
    LG Sibille

Informationen

Sektion
Ordner Kanada
Views 1.069
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D90
Objektiv Tokina AT-X 116 PRO DX (AF 11-16mm f/2.8)
Blende 11
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 13 mm
ISO 200