Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Monumentalnischel

Monumentalnischel

1.296 28

Herrgismo II


Free Mitglied, aus dem Osten, Äthiopien

Monumentalnischel

Proletarier aller Länder vereinigt euch! Passt so schön! :-D

Karl Marx Denkmal in Chemnitz (ehemals Karl Marx Stadt) Sachsen

Porst compact-reflex SLR, 2.8/30, f11, Illford FP4 in Emofin, Negativscan

Im anderen Account:


Mucke zum Bild! VORSICHT nix für Weicheier!
http://www.herrgismo.de/CephalicCarnage-Piecemaker.mp3

Weitere Bilder:
http://www.herrgismo.de/gallery.htm

Kommentare 28

  • Storchi 11. März 2006, 17:56

    Also in SW und so weit von unten finde ich ihn ja auch stark, wirkt schon sehr dominant, gefällt mir außerordentlich gut.

    Lg...Storchi...
    Der "Nischel" von Chemnitz
    Der "Nischel" von Chemnitz
    Storchi
  • Matt Rose 28. August 2005, 15:47

    Sch ... wieder mal ne Abstimmung verpasst. Naja, mein Contra hättes auch nicht gerettet ;-)))
    Vielleicht kannst du es wenigstens an das Wahlkampfbüro für die *Neue Linke* verkaufen ;-)))
    :-) mattrose
    Zum Thema
    Der Herr der Körner
    Der Herr der Körner
    Matt Rose
  • Ivy Ó Donóghúe 27. August 2005, 14:39

    @ Heinrich Morsdorf : Der Verwendete Film ist ein Illford FP4. Bei dem ist die Oberfläche eben nicht so glatt wie bei einem Chip. Da kommt das dann schon mal vor das man die Körnchen nach dem Entwickeln sieht ... ich glaube sogar das der Film unter diesem Aspekt verkauft wird. Insofern ist das "rauschen" kein rauschen, sondern eher ein "körnen" denn Filme rauschen nicht *lächelt*
    Ein PRO von mir, weils so schön körnt !
  • Heinrich Morsdorf 27. August 2005, 14:39

    contra, weil es mir zu sehr rauscht.
  • Die HofKatze 27. August 2005, 14:39

    finde ich nicht besonders gelungen... contra
  • Monika Eichert und Wolfgang Graser 27. August 2005, 14:39

    pro.
    lg, LEna.
  • Thomas Heilmeier 27. August 2005, 14:39

    pro
  • r o . 27. August 2005, 14:39

    pro, das Korn als Stilmittel ist m.E. ok
  • (Don't fear) the Reaper 27. August 2005, 14:39

    +
  • ~Merlin~ 27. August 2005, 14:39

    contra
  • Avaluna 27. August 2005, 14:39

    grade die perspektive... und natürlich das korn... ;-)
    +
  • Peter SchayolGhul 27. August 2005, 14:39

    pro
  • xxx xxx 27. August 2005, 14:39

    contra
  • Abstrakte Welt 27. August 2005, 14:39

    pro für das korn und für die perspektive
  • Torsten Hufsky 27. August 2005, 14:39

    Was die Perspektive angeht muss ich Christian zustimmen. Auch der Ausschnitt ist m.M.n. zu knapp.
    Mehr ist manchmal besser.

    Contra