MONTE CERVINO (4.478m N.N.)

MONTE CERVINO (4.478m N.N.)

4.661 4

Robert Bauer


Premium (World), Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

MONTE CERVINO (4.478m N.N.)

Nordwestgrat oder «Zmuttgrat»

Schwierigkeit: S, mit IV. UIAA-Grad Felskletterei
Zeitaufwand: 6–7 Stunden
Ausgangspunkt: Hörnlihütte (3260 m)
Talort: Zermatt (1608 m)
Erstbegehung: 3. Sept. 1879 durch Albert Mummery mit Alexander Burgener, Augustin Gentinetta und Johann Petrus

Alleinerstbegehung: 1. September 1906 durch Hans Pfann

Südwestgrat oder «Liongrat»

Schwierigkeit: ZS+, mit UIAA-Grad III+ Felskletterei
Zeitaufwand: 4–5 Stunden
Ausgangspunkt: Rifugio Jean-Antoine Carrel (3829 m)
Talort: Breuil-Cervinia (2346 m)
Erstbegehung: 17. Juli 1865 durch Jean-Antoine Carrel und Jean-Baptiste Bich
Wintererstbegehung: 17. März 1882 durch Vittorio Sella, Jean Antoine, Jean Baptiste und Louis Carrel


1992 gelang es Hans Kammerlander, zusammen mit Diego Wellig das Matterhorn
in 23 Stunden und 26 Minuten viermal über dessen vier Grate zu besteigen.

Quelle: Wikipedia

Kommentare 4

Informationen

Sektionen
Ordner Der Blick von oben
Views 4.661
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 35.0 mm
ISO 160

Öffentliche Favoriten