Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.097 18

Mad Doc Baier


Free Mitglied, gemustert

Monte Alban

Grrr..... schon wieder das Bild (zum 7.Mal) ohne upzuloaden weg....


Okay, once more mit Gefühl:

Tja, da heißt ein Berg Grünberg Monte Verde, samt Kultstätte und Burgdorf, dann kommen ein paar Spanier, sehen Albinien blühen und nennen das ganze Teil einfach um in Monte Alban, also Weißberg. Und das, obwohl die Albinien gar nicht das ganze Jahr über blühen... ts ts ts, die Spanier...


letzte Woche war zum Reihern, ähm für den Reiher:

Sumidero-Reiher
Sumidero-Reiher
Mad Doc Baier


Nachzügler heute:
Sumidero Canyon - Chiapas - Mexiko
Sumidero Canyon - Chiapas - Mexiko
Sven Beh.

Kommentare 18

  • Mikeus 6. April 2010, 12:44

    Neid :-)
    wunderbares Bild mit Weitblick - wie das Ende der Welt.
    LG Miho
  • Mad Doc Baier 29. März 2010, 10:01

    februar war dann doch noch vorvorfrühling. einiges blühte schon, aber so richtig viel wasser gabs dort noch nicht. gruß, sven.
  • Reiner Be Punkt 27. März 2010, 13:30

    Die spinnen, die Spanier!

    Aber...so richtig grün sieht´s da auch nicht aus!
  • limited edition 25. März 2010, 7:59


    stell Schilder auf: "hier entlang"
    auf amerikanisch und japanisch, russisch kann auch nicht schaden, und ein kleines holländisches
  • Mad Doc Baier 24. März 2010, 23:10

    ich merk nur leider imlabor fast nie wa davon ;-((
  • limited edition 24. März 2010, 22:01


    da isses aber auch überall schön, Sveni
    warum würden sonst die Amis und die Japse über unsere deutschen Lande herfallen?
  • Mad Doc Baier 24. März 2010, 20:57

    tja, dafür fehlts jetzt wieder, D-A-CH haben mich wieder - und wie...
    Wie heißts so schön: es fehlt einem nur, was man kennt.
    dafür wünsch ich euch viel spaß beim urlauben.
  • De Wolli 24. März 2010, 16:39

    Beeindruckend!
    Klasse, dass du das erleben durftest!
    LG
    Wolli
  • sr-fotografie 24. März 2010, 10:50

    ist das stark!!
  • De Kludi 23. März 2010, 22:33

    Wahnsinn................
    staune stumm.................
  • Mad Doc Baier 23. März 2010, 22:24

    @mb: stimmt, gerade diese wirkung hat mich so fasziniert an diesem pic; allerdings geb ich zu, dass es ein glücksfall war, dass sooo hinzubekommen
    @antonio: muchas gracias; mexico es una terra muy guapa;
    @netti: na was soll denn das, d.h. ja nur, die anderen pics gefallen dir net ;-) ; Albinien sind Bäume (das hat zumindest unser Reiseleiter gesagt) mit extrem weißen Blüten, ein Bild kommt demnächst noch. Allerdings teht bei Wiki was anderes... (http://de.wikipedia.org/wiki/Monte_Alb%C3%A1n)
    @tom: mann dankt
    @elke: von nem gebäude aus, das wie eine tribüne den blick auf die hochebene freigibt (die wurde übrigens mit der hand von den Zapoteken abgetragen)
    @karin: dank'schön
    @franz: die haben das nicht gemacht, weiter südöstlich wärs schlimmer geworden :-)
  • Franz Sußbauer 23. März 2010, 22:16

    haste mal richtig glück gehabt, dass du nicht geopferst wurdest
  • Desmondiyah 23. März 2010, 21:26

    sieht klasse aus! tolle Wolkenstimmung.
    lg
  • Elke N. 23. März 2010, 21:15

    Sehr cool das, Sven! Haste das von nem Hügel oder von einer Pyramide aus gemacht? War auf jeden Fall sicherlich ein beeindruckender Moment!
    lg Elke
  • Thomas Ramackers 23. März 2010, 20:29

    coolet Pic Kollege...

Informationen

Sektion
Ordner Uploads
Klicks 1.097
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten