Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.874 156

Monika Brand


Free Mitglied, Giessen

.

nochmal eins aus der Sizilienserie von 2009

Kommentare 156

  • Harald Se 15. Juli 2017, 19:22

    Großartig uns zwar alles, der Blick und die Bildgestaltung gefallen mir sehr.
    LG
    Harald
  • P@pan 4. September 2016, 21:18

    Eine fantastische Aufnahme und ein Motiv mit einem starken Ausdruck!
    Das Kommentar könnte ich fast zu all deinen Fotos schreiben! Einfach toll!
  • cristian volpara 10. April 2013, 22:42

    A charming portrait .....
  • fabrizio bertini 20. Dezember 2012, 20:45

    bellissimo ritratto complimenti+++++++
    ciao fabrizio
  • Turnheld69 28. November 2012, 5:47

    eine sehr schöne, stilvolle Aufnahme!
    LG
  • E-Punkt 24. November 2012, 15:32

    Apart !!!!

    LG Elfi
  • Anne Louise Schneider 5. Juli 2012, 0:01

    Favorit! ganz wunderbar!!!
    Grüße von Anne
  • Byrtes 7. Mai 2012, 7:06

    Ob Haltung und Blick des Models, Licht, Schärfe oder Bearbeitung - an dem Bild ist nichts, was nicht stimmt.
    Und einer meiner Favs. LG Tom
  • Pierre Vau 2. Mai 2012, 9:34

    @ Gerd: Es handelt sich hier ja auch um Monika Brand! :)
    Als ich früher noch öfter hier war, dann eigentlich nur, um Bilder von ihr und/oder ihresgleichen anzuschauen. Ich dachte also, dass sie hier jeder kennt, der sich für Fotografie interessiert. - Ich erkenne also, wie subjektiv meine Wahrnehmung war und ist.
    Danke dafür und beste Grüße,
    Pierre
  • Pierre Vau 2. Mai 2012, 9:09

    @ Gerd Folkens:
    Gern geschehen. Erläuterungen schaden nichts, da hast du Recht. Andererseits findet diese "Rahmendiskussion" immer und immer wieder statt, so dass es einen schon mal ermüden kann, jedesmal darauf einzugehen. - Hätte der nichtwissende Betrachter sich allerdings vorher gefragt, warum ein guter Fotograf bei einem guten Bild solche Klinken auf der linken Seite hat, hätte er a) den Bildautor fragen können oder b) sich selbst schlau machen können. Das Internet bietet hierzu ja alle Möglichkeiten. - Meine persönliche Ansicht zu Rahmen aller Art: Nicht sie sollten bewertet werden, sondern das Bild dazwischen. Ob einer dicke oder dünne Linien, schwarze oder weiße um seine Bilder zieht, damit sie auf dem FC-Hintergrund besser auffallen, ist doch nun wirklich Geschmackssache. Wenn man in einer realen Galerie ein Bild ersteht, das einem sehr gefällt, aber der Rahmen nicht, dann wirft man halt den alten weg und besorgt einen neuen. Das Bild aber bleibt doch immer dasselbe.
    @ alle:
    In diesem Sinne, genießt Bilder wie dieses hier, erfreut euch an der Eleganz der Darstellung, den traumhaft schmelzigen Tonwerten, der faszinierenden Zeitlosigkeit und fühlt euch geschmeichelt, dass jemand im Zusammenhang mit diesem Werk auch an die FC-Galerie gedacht hat. Ob sie (die Galerie) es nun verdient oder nicht.

    Grüße zum Frühling, Pierre
  • Helmut Diekmann 2. Mai 2012, 8:19

    Wie Lichtmalerin67:
    wirklich sehr schade!
  • Pierre Vau 2. Mai 2012, 7:05

    Vielleicht ein letztes Mal zu diesem "Rahmen"- Thema: 
    Es handelt sich hier um keinen Rahmen! Vielmehr wurde das Negativ ( ja, so etwas wie Film gibt es noch) vollformatig genutzt und weiter verarbeitet. Das Foto wurde also exakt so komponiert und belichtet, wie es hier zu sehen ist. Kein Millimeter nachträglicher Beschnitt, das setzt Können und besonders bedachte Herangehensweise voraus. Die beiden Kerben auf der linken Seite sind in Wahrheit die Buchstaben "V" "V". Der Erbauer der legendären Hasselblad- Kameras hieß mit Vornamen Victor und versah die Filmmagazine der Kameras mit diesen V's, damit man schon auf den entwickelten Filmen erkennen konnte, dass sie mit einer Hasselblad belichtet wurden. Das wurde ein Markenzeichen und Qualitätsmerkmal. Wegen dieser Markierungen nun eines der besten Portraits hier in dieser Community abzulehnen, wäre so, also wolle man in einem Mercedes Benz nur deshalb nicht mitfahren, weil einen der Stern stört! :-)
    Gruß Pierre
  • Monika Brand 1. Mai 2012, 17:24

    danke euch allen!
    Matty, dir besonderen Dank für den Vorschlag, hab mich sehr darüber gefreut :)
  • Joachim Haak 1. Mai 2012, 15:05

    wahnsinnig schön
    LG Jo
  • Lichtmalerin67 1. Mai 2012, 13:53

    Schade, wirklich sehr(!) schade ... aber was solls, es ist wie es ist..

    Das Foto ist aber trotzdem Klasse !!!!!!

Informationen

Sektion
Klicks 3.874
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten