Apocat


Premium (Pro), Köln

Mondnacht

Mandelbulb 3D und PS

Kommentare 7

  • Linda S. aus E. 28. Juni 2020, 10:20

    Irgendwie fehlt da noch ein kleines Wesen das den Mond anschaut, ein letztes Relikt bevor die Städte alles natürliche zugewuchert haben. 
    Gute Idee den Vg verpixelt zu gestalten und den Fokus aus den Erdtrabanten zu lenken.
    LG Linda
    • Apocat 28. Juni 2020, 21:19

      Das ist jetzt lustig, weil ich das eigentlich auch vorgehabt hatte. Aber irgendwie hat der kleine Wolf meiner Meinung nach nirgendwo so richtig reingepasst. Zuletzt sah das dann so aus:
      Mondnacht
      Mondnacht
      Apocat
    • Linda S. aus E. 30. Juni 2020, 13:07

      Hat mich mein Bauchgefühl doch nicht getäuscht :-)
      Nein, da unten hätte ich ihn auch nicht gelassen, da wäre er kaum aufgefallen. Aber oben, auf den großen Bogen hätte er gut den Mond anheulen können .
    • Apocat 30. Juni 2020, 16:58

      Ja, da hatte ich ihn auch schon, war aber auch nicht das Wahre,  jedenfalls nicht mit dem Wolf. Ich guck mich jetzt mal nach einer Giraffe um ... ;-)
  • Marina Luise 28. Juni 2020, 9:56

    Sehr schön mit den pastelligen Farben! Eine verwirrende Konstruktion!
  • Gisela A. 28. Juni 2020, 9:43

    Der Mond ist über einer Traumwelt aufgegangen.Es ist eine unwirkliche,aber interessante
    Welt.Gefällt mir deine Arbeit.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Gisela
  • LindeA. 28. Juni 2020, 8:36

    Eine geheimnisvoll Welt, fremd und sehr verlockend....
    LG Linde