Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

838 5

DBS85


kostenloses Benutzerkonto, Steiermark / Hirnsdorf

Mondfinsternis

Die Aufnahme ist zwar ein absoluter Reinfall aber da die Mondfinsternis in weiten Teilen gar nicht zu sehen war hab ich mir gedacht ich veröffentliche es trotzdem mal.
Die Aufnahme entstand gegen 22.30 Uhr

Kommentare 5

  • fred 1199 26. Juni 2011, 21:18

    ist doch gut geworden ich hab garkeine gesehen
    und danke für
    waldhaus
    waldhaus
    fred 1199

    lg gerd
  • Foto W 26. Juni 2011, 19:28

    Manchmal ist weniger, besser als gar nichts.
    Jedenfalls ist es gut das wir das Bild sehen können, bei mir war der Mond fast bis zum Schluss der Mond Finsternis mit Wolken oder von hohen Bäumen verdeckt, Glückwunsch, ganz tolles Bild, super Eingefangen.
    Grüße Foto W
  • Uwe Vollmann 25. Juni 2011, 17:34

    Hallo Daniel, auch bei uns war es bewölkt und so konnte ich die Mondfinsternis nicht einmal sehen, Dir ist aber die Aufnahme trotzdem sehr gut gelungen und das finde ich stark!
    LG Uwe
  • dieheide 20. Juni 2011, 21:27

    Schön das du sie trotzdem zeigst, bei uns war es ganz stark bewölkt.
    LG Heide
  • Elfriede de Leeuw 20. Juni 2011, 20:35

    Ich finde es klasse diese Veröffentlichung Daniel,
    weisst Du warum? Bei uns in Salzburg (also nur bei uns)
    war der Mond leider von Wolken "umlagert" :((((
    In der Stadt konnte man ihn sehen!
    Ob perfekt...oder nicht finde ich,spielt in diesem Falle keine so große Rolle ! Du konntest es wenigstens sehen.
    *Freu Dich*!

    V lg.Elfriede

Informationen

Sektion
Views 838
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv EF-S55-250mm f/4-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1
Brennweite 250.0 mm
ISO 800