Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mondfinsternis 2015

Mondfinsternis 2015

732 0

Daniel Philipp


Free Mitglied, Pfungstadt

Mondfinsternis 2015

Am frühen Morgen des 28.09.2015 konnte man eine totale Mondfinsternis beobachten, wobei der Mond in den Kernschatten der Erde eintritt. Die blutrote Färbung entsteht, dadurch dass der Mond durch Streuung des Sonnenlichts in der Atmosphäre indirekt leicht angeleuchtet wird, wobei die blaue Farbe aus dem Lichtspektrum heraus genommen wird. Dadurch entsteht die blutrote/rostige Färbung, weswegen er auch als "Blutmond" bezeichnet wird.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Views 732
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 400.0 mm
ISO 3200