Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
700 14

RiKeMa


Pro Mitglied, ... den unendlichen Weiten der Phantasie

Mondenkapelle

Heute war einfach kein Wetter zum Fotographieren. Da ich aber zur Zeit richtig versessen darauf bin, habe ich mir vor lauter Frust meinen eigenen Sonnenuntergang erschaffen.
Als Kapelle diente mir die Wurmlinger Kapelle; Umgebung, Berg, Himmel etc. sind aber neu zusammengesetzt.

Sony DSC 717 + Photoshop

Kommentare 14

  • Blues hardy 21. Oktober 2004, 20:02

    hallo rike,
    frag mich nicht warum..
    finde ich eines deiner besten.
    gruß vom blues
  • Kurt Kreibich 5. Oktober 2004, 22:19

    Hi Rike, schliesse mich allen Schwärmern an und teile die Sehnsucht von Gero: Möcht's auch gern können.
    Beneidenswert.
    KK
  • Karl Peisker 29. September 2004, 20:05

    Fantastisches Bild!
  • frei im süden... 27. September 2004, 19:41

    wie krass! is ja schon sehr interessant was mit ps so alles geht. wüsste jetzt überhaubt nicht wie ich sowas bewerkstelligen würde...
  • Martin Perdun 27. September 2004, 19:23

    einfach genial!

    Gruß, Martin
  • RiKeMa 26. September 2004, 13:15

    @ alle: Oh vielen Dank!!! Ich freu mich sehr, dass euch mein bild gefällt. Ich glaube ich hab ein wenig Blut geleckt und muss mal anfangen mit solchen Sandwichbildern zu experimentieren. Schönen Sonntag und Grüßle von Rike
  • Frank Decker 26. September 2004, 9:54

    Mensch Rieke, wie machst Du das nur immer ? Du bist die Beste !
    Gruß Frank
  • Steffen S. 24. September 2004, 9:56

    Eine ganz hervorragende Arbeit ist Dir da gelungen, meinen Glückwunsch dazu.

    LGS
  • Sabine Güldenpfennig 24. September 2004, 8:39

    ist dir dir sehr gut gelungen, die Bearbeitung, das Bild hat insgesamt schon eine etwas mystische Wirkung finde ich, frei nach Rilke: Nun aber laß uns ganz
    hinübertreten in die Welt hinein
    die monden ist-

    Gruß, Sabine
  • Veronika Pinke 24. September 2004, 7:31

    da können wir uns nur wünschen,dass das wetter schlecht bleibt-
    mir gefällt dein bild. sehr.
    lg veronika
  • Petra B. 23. September 2004, 20:44

    oh man, das ist ja traumhaft schön *schwärm*

    LG Petra
  • Juni Mond 23. September 2004, 20:06

    der nebel ist noch sehr als ebv zu erkennen,hab für mich ne technik entwickelt wo ich innerhalb kürzester zeit realistischen nebel habe,kanns kurz erläutern...
  • RiKeMa 23. September 2004, 20:00

    @ Karsten: Danke für deine Anmerkung. Den Mond wollte ich ursprünglich auch kleiner machen, dann aber siegte mein Drang zur Überzeichnung am heutigen tristen Tag ;-)
    LG Rike
  • Ka Ho 23. September 2004, 19:51

    Wow...einfach klasse Deine Bearbeitung. Es wirkt alles total echt. Ich bin beeindruckt.
    Den Mond hätte ich allerdings kleiner gemacht.
    Tolle Arbeit!
    LG Karsten

Informationen

Sektion
Klicks 700
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz