Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
MOND vor 5 Minuten

MOND vor 5 Minuten

18.707 110 Galerie

MOND vor 5 Minuten

Auf dem Mond da scheint sie noch, die Sonne... ;-)

Kommentare 110

  • MÄGGY PRICKEN-ROSSBERG 19. Mai 2005, 13:35

    hi jenny hier mäggy
    ich finde dieses bild genial, der mond ist mein schicksal (bei vollmond bin ich nachtaktiv) ich habs auch schon versucht und nicht geschafft den mond egal wie klar und deutschlich zu fotografieren. aber dieses foto finde ich saustark. erfreue uns mit noch mehr tollen fotos. neidisch sollte keiner sein. jeder gibt und versucht sein bestes. ich finde ursprüngliche und natürliche fotos noch am schönsten. fotografieren ist ein schöner berus und ein noch schöneres hobby das man leicht und unbeschwert ausüben sollte. schrecklich finde ich es wenn man verbissen mit zu viel ehrgeiz rangeht und nur noch der jenige sein will der die besten schönsten oder ausgefallensten bilder haben will. als sängerin komme ich auch nicht auf die idee lieder von celin dijon zu singen weil meine stimme
    eher die einer marlene dietrich oder alexandra ähnlet.
    und an alle spiegelreflexfans: marc beneidet mich oft um meine minolta a200 obwohl er eine olympus e20 hat
    jede kamera hat schwächen und stärken DIE perfekte gibt es nicht.
    ich fotografiere hobbymässig und fast alles was mir vor die linse kommt weil ICH es schön finde. geschmack ist eben relativ. nun hoffe ich dass ich mich als neuling hier nicht zu weit aus dem fenstwer gelehnt habe, aber mehr wie rausfallen kann ich ja nicht.
    mach weiter so jenny ich freu mich schon auf deine nächsten bilder gruss mäggy
  • Marjan Donko 5. Mai 2005, 15:18

    super...zum greifen nahe...
    vg marjan
    urknall - THEORIE !
    urknall - THEORIE !
    Marjan Donko
  • Rolf J. 2. Dezember 2004, 22:52

    Hallo Jenny,

    habe mich zwischenzeitlich mal ein bißchen informiert und muss/möchte mich hiermit bei Dir entschuldigen. Natürlich geht sowohl Eisvogel als auch Mond mit entsprechender Zusatzausrüstung und "Digiknipse" in de rvon Dir hier gezeigten Qualität.
    Wollte ich nochmal loswerden...

    Gruß, Rolf
  • Claudi St. 1. August 2004, 20:38

    das ist große klasse, Jenny... schade, dass ich das Voting verpasst hab, aber es hat ja auch so geklappt ;) Herzlichen Glückwunsch!
    LG, Claudi
  • Ralf Kesper 27. Juli 2004, 23:05

    ich finde das Bild irre gut, ganz egal was hier so manche meinen, dass in die Galerie gehört oder nicht...einfach superschön
  • Peter Kulpe 3. Juli 2004, 12:33

    @ Ecki
    ...dass mag daran liegen das du den Mut hast zu kritisieren, aber als Bild im Profil neben anderen Unzulänglichkeiten eine Kamera positionierst.
    Da ich keine so guten Foto mache wie ihr, müßte ich wohl einen Grabstein oder Friedhof als Konterfei installieren.
    ---------------------------------------------------------------------------------
    Ecki, in einer Bewerbung legst du was für ein Foto bei?
  • eckisfotos 14. Juni 2004, 20:28

    Hallo!

    Den folgenden Kommentar habe ich auch schon unter ein anderes Bild geschrieben (für die, die es merken):

    Zweifellos: Das Foto sieht gut aus.
    Zweifellos: Eine Mehrheit hat es in die Galerie gewählt.
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir.
    Ein wenig geholfen hat dabei sicher, dass einige Sonderaktionen (z.B. "Initiative für offenes (aber unbegründetes) Contra-Voting") beendet sind.
    Mich erfasst allerdings Unverständnis und Neid. Denn es sind schon bessere Aufnahmen vom Mond oder anderen (schwierigeren) astronomischen Objekten abgelehnt oder gar nicht erst vorgeschlagen worden - und das bei objektiver Vergleichbarkeit, denn das Motiv ist identisch (ich rede nicht von meinen Aufnahmen). Es sind auch schon spektakulärere Mondbilder (jetzt rede ich von meinen) nicht in die Galerie gekommen. Und nun sind wieder 2 relativ "normale" Mondbilder hereingekommen. Woran liegt das eigentlich?


    Gruß Ecki
  • Maximilian Bechteler 7. Juni 2004, 12:56

    :) Saugut Manfred! Und die Künstlerin schweigt noch immer...
  • W. D. 6. Juni 2004, 1:49

    @Manfred Ko ps

    nett geschrieben ... ich schmunzel immer noch ;)

    lg w.ilhelm
  • Manfred Koeln 6. Juni 2004, 1:25

    @W.D.: Danke für die Info, dass es doch nicht ganz so einfach zu sein scheint, ein solch perfektes Bild mit einer Digiknipse zu machen, wie viele in der fc befürchtet hatten.
    Erreicht mich gerade noch rechtzeitig, weil ich heute meine komplette Ausrüstung in ebay zum Verkauf angeboten und mir ein anderes Hobby gesucht hätte - nachdem selbst die Honigmelone, die ich mir ersatzweise zugelegt hatte, nicht so scharf geworden war wie Jennys Mond.


  • W. D. 5. Juni 2004, 13:23

    @D.Richter

    Zum Zeitpunkt des Einstellens stand in Jenny's Profil
    "Digiknipse" ... daher die Frage nach der Ausrüstung.

    Inzwischen hat sie ihr Profil dankenswerterweise
    neu verfasst ... und klärt uns nun alle auf:

    Weil ihr es so wollt :
    - 20 jahre
    - Motive : nichts bestimmtes
    - Ausrüstung :
    Nikon Coolpix 990,995
    + 3x Konverter TC3ED
    + Weitwinkelkonverter
    + diverse Nahlinsen +1,+2,+4
    + Fernrohre
    + Ferngläser

    Thx Jenny ;)
  • I TIMO I 5. Juni 2004, 9:39

    Was habt ihr denn alle? Aus den Anmerkungen kann man doch erfahren, wie dieses Bild entstanden ist, per Digiskopie. Man braucht nur seine Kanera vor einem Fernrohr zu halten, klares Wetter haben und abzudrücken. Naja, ganz so einfach wird es dann wohl doch nicht sein, aber technisch wird es so gemacht.
  • Mirko Seidel 5. Juni 2004, 9:02

    Ist zwar schade, dass Jenny dazu nichts sagt, aber warum ihr alle auf der Digiknipse beharrt verstehe ich ehrlich gesagt nicht - sie kann das Bild ja auch mit 'ner ganz anderen Kamera gemacht haben - es gibt Zeitgenossen, die ihre Sachen auch mal anderen zur Verfügung stellen.
    Also, macht euch doch keinen Kopf deswegen.
    Das Bild ist genial und daran ändern eure ganzen Spekulationen nichts!
    VG Mirko
  • D. Richter 4. Juni 2004, 19:45

    Ok, ich nehms zurück, im Profil stehts:-) Sorry
  • D. Richter 4. Juni 2004, 19:43

    Ich weiß ja nicht ob ich mich verlesen hab oder ob ihr alle nicht lesen könnt:

    Jenny hat kein einziges Mal von "Digiknipse" gesprochen oder davon dass die Ausrüstung geheim sei, das war jemand anders, siehe Anmerkungen. Ist schon verständlich dass ihr alle wissen wollt wie sowas geht (ich auch) aber es ist nunmal keine Pflicht das anzugeben oder?

    Gruss, Daniel

Informationen

Sektion
Klicks 18.707
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie

Öffentliche Favoriten