Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Weinstein


World Mitglied, Dortmund

Mohnblüte im Novemberlicht ;-)...

... ein Versuch...
Die zarte, weiße Mohnblüte hat den Transport in den dunklen Novembermonat gut überstanden ... oder?
Mich interessiert hier mehr das Licht... so als ein kleiner Hoffnungsschimmer.. wer braucht den nicht mal ab und zu?!...

Kommentare 46

  • gisa erdmann 2. Dezember 2017, 22:57

    oooh, das ist ganz nach meinem Geschmack. Wunder..... wunderschön! Klasse gemacht!
    LG Gisa
  • eman1 10. November 2017, 22:07

    Moin Hanne,
    "du bringst die Blume zum Leuchten. Das ist absolut genial, weil so ganz anders!"
    ... :-) ... Interessant sind auch die feinen Einzelheiten am Stengel [... kein Rechtschreib(RS)-Fehler, sondern bewusst nicht in neuer deutscher RS] und die Hell-Dunkel-Gegensätze mit den feinen Übergängen in deiner (Hintergrund)-Bearbeitung. Klar, wenn die Sonne nicht mehr scheint, lassen wir die innere Sonne aus unserem Herzen leuchten... :-) ... Kompliment!
    LG Jens
    • Weinstein 10. November 2017, 23:29

      Hallo Jens, danke für deinen netten Kommentar... freut mich sehr. Ja, ich schreibe Stengel auch nicht mit „ä"... irgendwann ist Schluß mit lustig! ;-).. Ob Sonne oder nicht.. ich bringe die Blümchen gern zum Leuchten... ist so 'ne Macke von mir... ich mag das einfach. Wünsche dir ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße aussem Kohlenpott von Hanne
    • eman1 11. November 2017, 0:05

      Moin Hanne,
      da haben wir ja einiges gemein... :-) ... - rechtschreib- und blütenmäßig. Hin und wieder lasse ich auch mal eine Blüte leuchten oder auch was anderes und lade sie dann hier hoch ... ;-) ... -> versuchsmäßig.
      Allerdings fotografiere ich nur ooc und bearbeite grundsätzlich nicht nach. Mir macht es mehr Freude, an der frischen Luft zu fotografieren als lange nachzubearbeiten; bin dann im Grünen hin und weg, wenn ich ein schönes Motiv vor der Nase / Linse habe... - ob Sonne oder nicht. Das Nachbearbeiten ist ja zur Zeit diiiiiiiie große Mode, auch in der Naturfotografie. Kann man machen - muss man aber nicht mitmachen; je nachdem ... :-) ...
      Hauptsache, jedeR hat beim Fotografieren Freude! Das wünsche ich dir auch, ein schönes Wochenende und immer Gut Licht - aus der Nähe von DO!
      LG Jens
  • warei 9. November 2017, 8:37

    Hab das gerade unter den besten Bildern auf der Startseite gefunden.
    Glückwunsch ;o)))
  • Madame Minolta 8. November 2017, 16:41

    Das feine Licht passt gut zur zarten Blüte. Ein gelungener Versuch!
    LG Diana
  • Manno San 8. November 2017, 14:20

    Eine sehr feine Arbeit!
    LG
  • Jörg Uhlemann 7. November 2017, 9:41

    Was für eine kreative Aufnahme. Fotografie die berührt.

    LG Jörg
  • Karina M. 5. November 2017, 22:37

    Ein sehr ansprechendes Porträt dieser Pflanze, sehr filigran und zerbrechlich wirkt sie in diesem Licht
    LG Karina
  • Frank Ebert 5. November 2017, 20:24

    Traumhaft, zart fast zerbrechlich wirkt die Mohnblüte die du in einem wundervollen Licht erstrahlen lässt.
    LG Frank
  • LichtSchattenSucher 5. November 2017, 14:13

    Bezaubernd schön bis ins kleinste Detail!
    Kompliment...
    Gruss
    Roland
  • Willi W. 5. November 2017, 11:42

    Eine traumhaft schöne Aufnahme liebe Hanne. Ich habe auch den Novembermohn als Motiv entdeckt. Da hatten wir mal wieder die gleiche Idee.
    LG Willi
  • LilliBo 5. November 2017, 11:13

    Wow! Als wäre eine Lampe in der Blüte. Tolle Wirkung. LG Meike
  • Wolfram Bleul 5. November 2017, 11:01

    Wunderbar, dieses Leuchten in der Dunkelheit - mehr als nur ein Hoffnungsschimmer :-)
    Liebe Grüße, Wolfram
  • smartjogger 5. November 2017, 10:35

    FANTASTISCH !!!
  • Esther Margraff 5. November 2017, 10:32

    der schönste aller Sonnenkollektoren. Wunderbar!
    LG
    esther
  • dreamcat 5. November 2017, 9:58

    Wunderschön sieht das aus!
    Klasse Arbeit!
    LG Gisela