Manfred Wenzel


Premium (Basic), München

Mogst no a Weißbier ?

Ist schon über 5 Jahre alt, aber Ich hol's mal vor weil es unerwartet an Aktualität gewonnen hat.

Als sich vor ca.1.500 Jahren die Römische Armee zurück zog und die keltoromanische Zivilisation ihrem Schicksal überließ, strömten von allen Seiten kulturfremde Volksgruppen ins heutige Bayern, um hier Land zu nehmen und sich anzusiedeln. Das ging anfangs keineswegs reibungslos ab, aber das Bild zeigt eindrucksvoll, welche enormen Fortschritte deren Integration bis heute gemacht hat. Mit wenigen Ausnahmen verhalten sich die Immigranten im Großen und Ganzen recht zivilisiert, Bekleidung und Schmuck hingegen sind immer noch etwas gewöhnungsbedürftig anzusehen. Mit der Sprache hapert es allerdings beträchtlich. Aber ich bin da ganz zuversichtlich: in den nächsten 1.500 Jahren schaffen wir das sicher auch noch ! Andererseits erfreuen wir uns aber auch ihrer schmackhaften Speisen und Getränke, die sie hier einführten.

Wenn Ihr also Stimmen zur Asyl- und Integrationspolitik aus Bayern hört - immer dran denken: hier wird in dieser Sache seit 1.500 Jahren Kompetenz aufgebaut ! Hier weiß man was geht und was nicht !

Kommentare 48

Informationen

Sektion
Ordner München-Menschen
Views 13.404
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF70-200mm f/2.8L IS USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 170.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten