Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.928 39

Gerhard Rosenfeld


Free Mitglied, Neubrandenburg

miwau

Eine Hündin hatte bei der starken Hitze ihre Welpen verloren. Die Hundemutti versuchte überall junge Welpen zu beschaffen, doch ergebnislos. Dann versuchte sie es auf Anregung mit jungen Katzen. Sie wurden sofort angenommen.
Nach 2 Fotoeinsätzen und 4 Stunden Arbeit mit der Canon D 60 (ca. 400 Fotos) ist diese Aufnahme entstanden.

Kommentare 39

  • André Nicolaj Zahn 29. Juli 2003, 10:07

    @GR: Ist schon klar, dass das Bild eine besondere Bedeutung hat. Aber das Bild für sich alleine genommen ist halt einfach nicht so gut. Trotzdem Glückwunsch -- nicht jeder hat schon sein Bild in der BILD gehabt. ;-)
  • Gerhard Rosenfeld 28. Juli 2003, 23:43

    Hallo André
    Wie oben schon erwähnt brauchte ich das Foto für die Zeitung, ich hatte schlechte Lichtverhältnisse, und mußte auch noch einen schwachen Blitz einsetzten. Es ging eigendlich um das Ungewöhnliche - Hündin zieht junge Katzen groß. Wenn man dazu noch die Geschichte kennt erscheint alles in einem anderem Licht. Jedenfalls war und ist es nichts alltägliches. Für mich aber eine seltene Aufnahme, eine Situation die es wohl kaum ein zweites mal geben wird und ich hatte immerhin schon über 600 Klicks, darüber freue ich mich schon. Daß es für die Galerie nicht geeignet war - sehe ich ein auch wenn dort viele schlechtere Fotos enthalten sind.
    LG Gerhard
  • André Nicolaj Zahn 28. Juli 2003, 23:10

    habe im voting nur "contra" geschrieben, weil mir nicht klar war, warum das bild vorgeschlagen wurde. ich finde den bildaufbau langweilig, man kann kaum etwas erkennen, der untere bereich ist zu hell.
  • Gerhard Rosenfeld 28. Juli 2003, 20:41

    Hallo, ich wollte eigentlich nur mal wissen wie andere über das Foto denken. Ich habe ein großes Fotoarchiv insbesondere Fotos aus Mecklenburg-Vopommern. Dies Foto entstand im Auftrag einer großen Zeitung (BILD), für die Mecklenburg-Vorpommern-Seite und ist dort auch am 28.Juni 2003 erschienen. Ich bin nicht traurig über das Ergebnis, aus Meinungen anderer kann man nur lernen und es beim nächsten Mal besser machen. Ich bin noch beim Suchen - und jeden Tag kommen neue Bilder dazu.
    Danke trotzdem an alle die ihre Meinung abgegeben haben.
    Ich glaube es werden noch viele schönere Fotos folgen.
    Gerhard Rosenfeld aus Neubrandenburg
  • Antje Görtler 28. Juli 2003, 20:28

    So ein Ergebnis hatte ich erwartet. Es tut mir leid, daß es vorgeschlagen wurde. Es ist nämlich ein, vom Motiv her, richtig nettes Bild. Bitte grüß das freundliche Hündchen schön von mir. Fototechnisch ist es nicht besonders gut - und das ist hier ausschlaggebend. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß in der FC, laß Dich von dem Voting nicht entmutigen, es sind schon ganz andere Bilder durchgefallen.
    LG Antje
  • Gerhard Rosenfeld 28. Juli 2003, 18:37

    Hallo Benjamin, mit dem Satz kann ich nicht viel anfangen. 1000er Weitwinkel. Schöner wärs du würdest das Foto mehr kritisieren - ob positiv oder Negativ ist mir egal, aber nicht nur mit so einen hohlen Satz.
    Gruß Gerhard
  • Benjamin Tharin 28. Juli 2003, 18:04

    Wahrscheinlich mit einerm 1000er weitwinkel aufgenommen.
  • M. Decker 28. Juli 2003, 15:53

    Klasse Bild, aber ich finde es nicht so grandios von seiner Wirkung...
    Contra...
  • Mats Vanselow 28. Juli 2003, 15:52

    contra... viel zu flau. und das bei der Technik...
  • Nikola Wagner 28. Juli 2003, 15:52

    Contra, jedes weitere Wort überflüssig.
  • art-kassel 28. Juli 2003, 15:52

    contra
    (schliesse mich Heike S an)
  • Helena Ludwig 28. Juli 2003, 15:52

    Es ist wirklich herzig! Was mich am meisten stört ist die Perspektive. Wäre Gerhard in die Knie gegangen, oder hätte sich mal kurz auf den Bauch gelegt wäre das Bild nicht nur niedlich-interessant sondern auch top. Echt schade drum! Contra
  • Mya L 28. Juli 2003, 15:52

    -
  • Ricky Mahling 28. Juli 2003, 15:52

    schliesse mich Veronika an.
    aber
    contra
  • André Nicolaj Zahn 28. Juli 2003, 15:52

    contra

Informationen

Sektion
Views 1.928
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von