Bernd Wendorff


Premium (Pro), Trittau

Mittendrin ... und doch alleine

Bewusst habe ich die Mohnblume zentriert in das Foto gesetzt, es soll den "Mittendrin-Effekt" dadurch deutlicher unterstreichen.

Kommentare 22

  • Waldemar Beeker 21. Juli 2008, 0:01


    siehste, das ist kreativ!

    ...und nix Ansichtskarte!!!

    Mein Sohn 9 J. würde sagen: Geiles Bild!

    Ich darf´s nicht mehr sagen als "Grufty"

    LG Waldemar
  • Andreas Brosz 20. Juni 2008, 21:00

    sehr schön gesehen und festgehalten

    LG
  • Claus Klimaschewski 19. Juni 2008, 9:58

    Die Landschaft von ihrer schönsten Seite gezeigt, herrlicher Anblick! Lg Claus!
  • Ferdi W. Weise 14. Juni 2008, 12:40

    Hallo Bernd,
    in diesen "Lobgesang" auf dieses einmalig schöne Foto mit Seltenheitswert, stimme ich gerne ein.
    "Mittendrin - und doch allein", wie so oft ist dies im Leben der Fall !!!
    lg. -Ferdi-
  • RiO-75 13. Juni 2008, 19:10

    Wunderschöne Präsentation! Ist das da hinten zwischen den Bäumen das Meer?
    Gruß Ramona
  • Petra Steinhagen 13. Juni 2008, 18:34

    Der rote Farbfleck der Mohnblüte wirkt fantastisch in Deinem Bild! Die Aufnahme sagt mir sehr zu. LG Petra
    Mein schönstes Getreidefeld
    Mein schönstes Getreidefeld
    Petra Steinhagen
  • Norbert° 11. Juni 2008, 11:33

    Bernd, vom feinsten Deine ganze Kreation. Übrigens ganz so alleine ist sie dann doch nicht. Da sind so einige frische Knospen auf dem Vormarsch:-)
    LG, Norbert°
  • Ristl Manfred 11. Juni 2008, 10:59

    eine einfach rundum perfekte AUfnahme! Mit welcher Brennweite hast Du das Bild gemacht, Benrd? War ja sicher weit drin die Mohnblume!
    LG Manfred
  • Siegfried R. Vogt 11. Juni 2008, 10:48

    Grüß Dich, treffender konnte der Titel nicht sein. Läßt sich auch auf unsere Zeit übertragen.
    Deine Perspektive und die Farbkompositionen, einfach klasse durch die excellente Bildschärfe.
    Ein Bild zum Genießen.
    Grüße Roger
  • Martina Schlerka 11. Juni 2008, 8:43

    ....und das ist Dir gelungen, sehr sinnbildlich und sehr schön. LG Martina
  • Annelie S. 11. Juni 2008, 1:05

    Du nimmst durch deinen Titel allen Kritikern gleich den Wind aus den Segeln - gut so. Es muss auch mal individuelle Betrachtungsweisen geben, und diese Mohnblume mit ihrem Streben nach Höherem ist wirklich etwas Besonderes. Stolz, aber allein.
    Gelungen.
    VG
    Annelie
  • Black Pearl Design 10. Juni 2008, 21:35

    Fantastische Aufnahme...Einfach ein Trumaht schönes Naturbild..
    LG Schwarze Perle
  • Travequeen 10. Juni 2008, 21:22

    Die Mohnblume, obwohl - oder gerade weil - alleine, macht aus einer schönen Landschaftsaufnahme eine ganz besonders lebendige Ansicht, die im Gedächtnis bleibt! LG Marie
  • r.l.a. 10. Juni 2008, 21:12

    Du schreibst es richtig, bernd- sie ist alein, die Mohnblume, aber nicht einsam- und das ist tröstend. Sie befindet sich im Feld und wird bald im Weizen verschwinden.. aber für kurze Zeit hat sie den Blick auf sich gezogen.
    Mir gefällt es sehr, dass Du das Bild "naturbelassen" hast- auch das "Gestrüpp" gehört hierher.
    Die Qualität in den Farben und in der Schärfe sind absolut ansprechend.
    Liebe Grüße,Renate
  • P. Hansen 10. Juni 2008, 20:44

    Gelungene Aufnahme mit feiner Schärfe und schönen Farben.
    LG Peter