Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mit skurilen Gesellen...

Mit skurilen Gesellen...

736 21

KLEMENS H.


Pro Mitglied, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Mit skurilen Gesellen...

...und doch allein in frühsommerlichem Abendlicht...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NIKON CP 8800
Hinweis: Es empfiehlt sich die Betrachtung bei möglichst abgedunkeltem Raum,
weil erst dann die dunkleren Partien in feinen Nuancen gesehen werden können.
(Format füllend mit F11)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch zu dem, was Bäume zum Ausdruck bringen können:

Zwei Freunde in Betrachtung des Winterlichts... (Hommage an C. D. Friedrich)
Zwei Freunde in Betrachtung des Winterlichts... (Hommage an C. D. Friedrich)
KLEMENS H.

...auf dem Grund des Teiches stand ich...
...auf dem Grund des Teiches stand ich...
KLEMENS H.

DORNEN IN SEIN SCHWARZES HERZ... (Trauerbild mit Gedicht)
DORNEN IN SEIN SCHWARZES HERZ... (Trauerbild mit Gedicht)
KLEMENS H.

Kommentare 21

  • Thoralf 10. Mai 2010, 10:08

    ganz ausgezeichnet
    LG Thoralf
  • Dieter Craasmann 12. Juni 2009, 12:20

    Sie scheinen sich zu verneigen,
    grossartig mit der Diagonalen und
    der starken Wolken- und Lichtstimmung.
    VG Dieter
  • Lisa162 6. Juni 2009, 16:23

    Klasse, Klemens - eine wunderbare Bildaufteilung und herrliche Lichtstimmung! Wie ein Gemälde :-)
    Und: nein, HDR ist immer noch verzichtbar! (Sieht eh' oft künstlich aus...)
    LG Lisa
  • KLEMENS H. 3. Juni 2009, 14:24

    @ Bettina Stein-Stelter:
    Die Gegend müsstest Du kennen:

    ...an der Hochstraße von Golmbach aus
    und in Richtung Rühle...

    LG Klemens

  • Bettina Bürgel-Stein 3. Juni 2009, 8:47

    das licht und die stimmung begeistern mich total!
    LG Bettina
  • Vera Laake 2. Juni 2009, 21:07

    Wunderschön!!
    LGv VERA
  • Lutz-Henrik Basch 2. Juni 2009, 19:44

    Ja, das ist wieder so ein echter "Klemens". Herrliche Farben und wundervolle Stimmung präsentierst Du hier mit ausgezeichneter Bildgestaltung. Kompliment für diese zauberhafte Bild.
    Herzl. Gruß
    Lutz
  • KLEMENS H. 2. Juni 2009, 16:31

    @ alle:
    ...warum ich mir noch nicht die Mühe gemacht habe,
    mich in HDR einzuarbeiten...:

    die zwar manchmal reizvolle und erwünschte
    aber oft auch unnatürlich wirkende "Wuchtigkeit"
    und "Falsch-Lichtigkeit" solcher HDR-Bilder...

    ...aber vielleicht ist das ja nur eine Frage der "Dosierung"... ?

    HG Klemens
  • Maria J. 2. Juni 2009, 16:25

    Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer
    und drei Bäume machen noch keinen Rembrandt,
    aber das wissen wir ja alle...:-)))
    Dennoch hast du hier eine schöne Abendstimmung eingefangen... und ein wenig kann ich auch das Winken der drei Gesellen erkennen, die hier einem einsamen Wanderer einen fröhlichen Gruß zuwerfen ;-))
    Sei auch von mir gegrüßt!
    Maria
  • KLEMENS H. 2. Juni 2009, 16:20

    @ Wolfgang Rupprecht:
    ...hat man sich erst einmal die Möglichkeiten des HDR erschlossen,
    so ist man wohl leicht "ungnädig" mit Bildern,
    die nicht auf diese Weise erarbeitet worden sind... (?)

    Mir erscheint es noch wie ein Buch mit sieben Siegeln,
    ein HDR-Bild zu "fabrizieren"...

    Es ist aus einem Bild machbar,
    das wurde mir auch schon mal vorgeführt,
    aber ich habe mir die Arbeitsschritte
    nicht "einfach so" merken können...

    @ alle:
    ...ist HDR hier wirklich not-wendig... ?

    HG Klemens
  • KLEMENS H. 2. Juni 2009, 14:43

    @ Margit - ...:
    ...nimm ´s mir bitte nicht krumm...:
    ...aber dieses Motiv fällt einem so nicht ins Auge,
    wenn man -
    oberhalb dieser am Straßenrand stehenden Kirschbäume -
    die Straße entlang fährt... -

    es ist also "inszeniert" (Blickwinkel, Weitwinkel,
    Hangwirkung und Fluchtlinien,
    Einbeziehung der Wolken mit Sonne, Herausarbeiten des Lichtes...) -
    deswegen hatte ich ja gegrübelt,
    WARUM ich es so inszeniert hatte... :-))

    ...ansonsten hast Du natürlich Recht:

    das Weserbergland ist eine sehr reizvolle,
    abwechslungsreiche Landschaft... :-))

    ...dafür liebe ich sie ja... ! :-))

    LG Klemens
  • Brigitte Lucke 2. Juni 2009, 14:39

    Ich warte bis es hier dunkel ist und guck noch einmal.
    Gruss Brigitte
  • Gerdchen Sch. 2. Juni 2009, 14:08

    'Birnam Wood comes to Dunsinane'
    doch, das passt
    Interpretationen Anderer beeinflussen immer stark die eigene Sicht
    LG Gerd
  • Wolfgang Rupprecht 2. Juni 2009, 13:43

    Etwas drohend stehen deine wilden Gesellen dort oben und werfen ihre Schatten herüber. Die Atmosphäre dieses Augenblicks hast du sehr schön eingefangen.
    Was nun die Bearbeitung betrifft, wären das auch meine Schritte im Rawkonverter. Die Helligkeit noch mehr zu steigern, ist wohl kontraproduktiv, weil die Lichter dann zu sehr ausreißen. Ich würde dann, wie Jörg es andeutet, eine Mehrfachentwicklung der Rawdatei versuchen. Denn ein klein wenig mehr Zeichnung im Vordergrund wäre für meinen Geschmack optimal.
    VG
    Wolfgang
  • Margit -die Bildermacherin 2. Juni 2009, 13:35

    Ein sehr schöner Bildaufbau mit einem phantastischen Licht-was für eine Stimmung...eine wunderschöne Gegend hast du da um dich-die solche Bilder natürlich herausfordert.. :)) lg M.