Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Mit Kanonen auf Spatzen schiessen

Mit Kanonen auf Spatzen schiessen

1.676 9

fotofreund51


Premium (Basic), Bielefeld

Mit Kanonen auf Spatzen schiessen

Mein Beitrag zu Redensarten

Spatzen
https://pixabay.com/de/images/search/spatzen/?pagi=3
alles andere meine Fotos

Kommentare 9

  • Davina02 21. Oktober 2019, 22:36

    Vielen Dank für deine Teilnahme. Darf ich dich bitten bis zum 26.10. 20 Uhr zu voten:
    https://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/voting-149-digiart-challenge-quot-redensarten-quot---437079
    LG Angela
  • Coffy 19. Oktober 2019, 16:24

    So wie die Kanone ausgerichtet ist wird sie keinen Spatz treffen :)
  • karlitto 19. Oktober 2019, 11:39

    Schön gemacht und wenn die Vögel Schatten besäßen, dann wäre es noch schöner.
  • Lorix 14. Oktober 2019, 19:42

    Den Spruch gut umgesetzt. LG Lorix
  • Ly Costals 14. Oktober 2019, 13:50

    Das wäre wahrlich ein Unsinn, würde man das so tun :))  LG Ly
  • Reimund List 11. Oktober 2019, 14:16

    Man weiß gleich was gemeint ist. Das mit den harten Schatten ist nun kaum abzustellen.
    vg R.
  • Elke Palmer 9. Oktober 2019, 21:37

    Gut, dass die Kanone so ausgerichtet ist, dass die Kugeln vorbeifliegen. Ich mag nämlich Spatzen.
    Du hast dir ein schönes Sprichwort ausgesucht.
    Das mit den Schatten scheint hier wirklich schwierig zu sein. Die Sonne muss ja fast senkrecht stehen, also noch nicht ganz mittags.
    LG Elke
  • Davina02 9. Oktober 2019, 20:58

    Da hast du dir - wie ich finde - schwierige Fotos ausgesucht. So eine direkte Sonneneinstrahlung in Verbindung mit harten Schatten ist nicht einfach zu meistern. Nun vllt. wolltest du die Szene auch ein wenig surreal gestalten. Für mich könnten die Spatzen noch ein wenig mehr Schatten und auch Schlagschatten vertragen. Ich hätte auch die Kanone weiter entfernt und aus dem Rohr eine Kugel im Flug herausfliegen lassen, letztere vllt. auch noch mit Bewegungsunschärfe.
    Ich will keinenfalls dein Bild schlecht reden, das sind nur Gedanken, die mir so durch den Kopf gehen. Die Redensart kann ich klar erkennen. Nebenbei freue ich mich, dass du Zeit gefunden hast und mal wieder mitmachst.
    LG Angela