Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
mit den Wolken fliegen

mit den Wolken fliegen

539 15

Petra Dindas


World Mitglied, Geilenkirchen

Kommentare 15

  • ge.org 30. April 2006, 22:10

    tolles foto. ich finde die dinger toll, produzieren saubere energie. so habe ich mich daran auch versucht.

    schöne grüße, georg
  • Rita Köhler 17. August 2002, 20:25

    Hallo Dark Rose!
    wirklich super schön!
    Gruß Rita
  • Nitewish I 16. August 2002, 16:15

    stark ... vor allem auch die perspektive ... ich fühle den wind!
    @frank & jochen: ich bin jochen's meinung ... aber manchmal erscheint es mir, als ob der zeitpunkt für solche diskussionen längst mit dem wind auf und davongeflogen ist...
    ein bisschen nachdenklich und traurig, die ute
  • Jochen Naehrig 16. August 2002, 11:46

    Hi Rose,
    interessantes Wolkenbild - toll mit dem Kondensstreifen in Wolkenrichtung. Eigentlich eine schöne Abendstimmung - nur die Abgase holen mich auf den Boden der Tatsachen zurück.
    Die Windmühlen stören mich gar nicht (im Bild sowieso nicht) - ich muß mich ja nicht drunter stellen. Bei uns im Norden dibt es davon jede Menge in diversen Windparks und auch mal so zweischendurch. Eine saubere, umweltfreundliche Art, Energie zu gewinnen.

    Gruß
    Jochen

    PS @Frank
    Stattdessen liber ein AKW in die Gegend (natürlich eine andere Gegend) stellen?
  • Ka Rin 16. August 2002, 10:39

    Wunderschöne Wolkenfärbungen deren Richtung sehr gut durch die Kondensstreifen unterstrichen wird ... ein bestens gelungenes Foto :-)
    LG Allegra
  • Petra Kuhlmann 16. August 2002, 10:11

    Na endlich seh ich eines der Fotos, von denen Stefan so schwärmt! Wirklich super eingefangen...
    LG Petra
  • Ingrid Mittelstaedt 16. August 2002, 8:25

    Für diese modernen "Windmühlen" bin ich nicht so zu haben. Wir haben hier im Norden wohl schon einfach zu viel davon. Aber der schöne Abendhimmel der gefällt mir.

    LG von Ingrid
  • Edeltraud Vinckx 16. August 2002, 8:23

    ja mit den Wolken ziehen, das ist die Idee. Ein schönes Foto und der Titel passt. Auf und davon, das ist die Idee zu dem Stimmungsfoto.
    Gruß Edeltraud
  • Steffen S. 16. August 2002, 8:01

    Das ist sehr stark, D'Rose, supergut !
    Gefällt mir ausgezeichnet, "I love it" !


    Gruss Steffen
  • Petra Dindas 16. August 2002, 8:00

    @Lene:.... Du kannst Gedanken lesen.......
    @alle:.... danke das ihr meine *Höhenflüge* begleitet habt.... und ein Lächeln die d@rk rose
  • Lene Busch 16. August 2002, 7:56

    Guten Morgen Dark...
    Sonnenuntergang? Aufgang? egal.... Du hast den Flieger gesehen und wärst gern drin gewesen ... stimmts?
    Schön diese Aufnahme
    Gruß Lene
  • Maren Arndt 16. August 2002, 7:03

    Zu schön um wahr zu sein
    Natur und Technik perfekt im Foto ....
    Liebe Grüße von Maren, die jetzt mal schaut, ob die Morgensonne zu sehen ist.
  • Christian Lehner 16. August 2002, 0:23

    schöne stimmung hast du eingefangen, ein noch schönerer titel! ;-)) chriS
  • Roland ERGe 15. August 2002, 23:44

    die spur des fliegers der in die gleiche richtung wie die wolken fliegt war wohl der titelgeber. der kick wäre ja wenn noch so einbisschen bewegungsunschärfe bei den windrädern zu sehen wäre:-( schöne abendstimmung mit den rauchfahnen im hintergrund- so ganz anders als hier- da tanzen nur die mücken.
    gruß roland
  • Manfred Bartels 15. August 2002, 23:30

    Weiter offener Himmel...
    Ein Kondenzstreifen....
    Menschenwerk am Boden...

    Die unendliche Weite des Himmels in der der Mensch verloren ist.
    Farbenspiel mit warmen Farben...

    Schöne Aufnahme.
    Gruß Manfred