Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.672 4

Günther Breidert


World Mitglied, Kreis Offenbach (Hessen)

Mistel

Die Pflanze ist ein Halbschmarotzer.
Die Mistel wird vor allem durch die Drossel verbreitet, indem die die Beeren frisst und die ausgeschiedene Samenkörner dann für die Verbreitung sorgen. Je nach Wirtspflanze sind die Beeren weiß oder gelblich. Hier war es ein Apfelbaum. Oft sind die Mistelpflanzen unerreichbar hoch an den Bäumen. Diese hier war in Augenhöhe am Baum.

Kommentare 4

  • Sonja Haase 2. Dezember 2011, 12:53

    Zum Glück gibt es hier nicht viele.. nur vereinzelt sah ich sie hier im Norden. Während in der Harzer Gegend manche Bäume voll hängen. Gelungene Aufnahme. Viele Grüße, Sonja.
  • Jörg Ossenbühl 2. Dezember 2011, 6:57

    sehr gutes Makro, die Frucht erinnert ein wenig an eine Stachelbeere

    lg jörg
  • Mafidi 1. Dezember 2011, 17:46

    sie ist eine sehr interessante Pflanze mit langer Kultur - und schön ist sie auch, wie man hier sieht.
    LG Marion
  • Elke H.R. 1. Dezember 2011, 13:00

    Hier kommen die kleinen Beeren ganz groß raus.;-))
    LG Elke

Informationen

Sektion
Ordner Beeren usw.
Views 1.672
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX120 IS
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 6.0 mm
ISO 80