Milchstrasse hinter sterbendem Wald

Milchstrasse hinter sterbendem Wald

1.327 3

Stefan Benfer


Premium (Complete)

Milchstrasse hinter sterbendem Wald

Es ist schon beklemmend Nachts im sterbenden Wald zu stehen, trotz eines tollen Ausblicks auf das Universum. Man kommt sich noch kleiner und unbedeutender vor.
Das Universum stört es kaum, wenn wir unsere Erde zerstören! Für uns ist sie aber die Lebensgrundlage.

Kommentare 3

  • regulus56 14. September 2020, 18:02

    "Waldfriedhof"
    Ganz schön mutig nachts im Wald.
    Hier gibt es jetzt amtlich Wölfe und ich weiss nicht ob ich mich noch allein bei Nacht in den Wald trauen werde.......
    Gruß vom Klaus
    • Stefan Benfer 14. September 2020, 21:14

      Wölfe sind sehr scheu und schlau und gehen normalerweise dem Menschen aus dem Weg!
    • regulus56 15. September 2020, 17:44

      Soweit die Theorie.
      Mein Vater Jahrgang 1918 hat darüber anderes berichtet.
      Er hat die lieben Kleinen im 2. Weltkrieg in Russland erlebt.
      Auch ein nicht sehr schlauer Wolf merkt irgendwann das ein hilfloser Mensch leichter zu überwältigen ist wie ein flüchtiges Wildtier.......
      Und wie immer in der freien Natur geht es darum mit möglichst wenig Energieeinsatz viel Energie ( sprich Nahrung ) auf zu nehmen.

Informationen

Sektionen
Views 1.327
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv 14-24mm F2.8 DG HSM | Art 018
Blende 2.8
Belichtungszeit 30
Brennweite 14.0 mm
ISO 800

Gelobt von