Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Milchstraße ahoi

Milchstraße ahoi

8.447 2

Pierre Rudolph


kostenloses Benutzerkonto, Stuttgart

Kommentare 2

Bei diesem Foto wünscht Pierre Rudolph ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Zwecke 29. Juni 2020, 7:19

    Möchte mich hier Christian anschließen, eine wirklich gekonnte Aufnahme und wenn die Exif Daten stimmen, sollten die Sterne einen länglichen Körper aufweisen.
    So klar habe ich die Milchstraße noch nie gesehen, selbst auf Teneriffa, wo ich ein Jahr lang gearbeitet habe, hatte ich kein Glück, so ein Foto zu schießen.
    Die Sony Appha 7RM2 ist auch eine Spitzenkamera und mit meiner Canon 7D nicht zu vergleichen, die bei dem ISO fürchterlich anfängt zu rauschen.
    An deiner Stelle hätte ich den Horizont auch noch horizontal ausgerichtet.
    LG Horst
  • ullr 29. Juni 2020, 6:59

    Hallo Pierre, eine sehr schöne, packende Aufnahme der Milchstraße. Mich würde noch interessieren, wo diese entstanden ist. Es müßte weit im Süden gewsesen sein, weil der Skorpion ziemlich hoch über dem Horizont steht.
    Jo, Lesen bildet... Lach.
    Gerade durchgeguckt und gesehen, es ist Lanzarote.
    Und "Dankeschön" für die Angabe der Exif Daten.
    Gruß
    Christian

Informationen

Sektion
Views 8.447
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ILCE-7RM2
Objektiv DT 17-35mm F2.8-4 SAM
Blende 4
Belichtungszeit 20
Brennweite 17.0 mm
ISO 3200