Michaelskapelle auf dem Michelsberg

Michaelskapelle auf dem Michelsberg

1.509 0

Martin Bröckerhoff


Premium (Basic), Bad Münstereifel

Michaelskapelle auf dem Michelsberg

Der Michelsberg ist der Hausberg der Stadt Bad Münstereifel, hat eine Höhe von ca. 588m und liegt in der Nähe des Dorfes Mahlberg.
In keltischer, römischer und germanischer Zeit war der Berg eine heidnische Kult- und Gerichtsstätte, wie der ursprüngliche Name Mahlberg bezeugt. Bis etwa 800 n. Chr. gab es hier Opferfeuer. Nach der Christianisierung ging der heidnische Name auf den nahegelegenen Ort Mahlberg über, während der Berg nun dem Erzengel Michael als Beschützer der Christenheit geweiht wurde. Der Michelsberg ist seit vielen Jahrhunderten Ziel von Pilgern, die sich zur traditionellen Wallfahrt alljährlich am 29. September einfinden. Über einen Kreuzweg gelangt man zur auf dem Gipfel stehenden katholischen Kapelle St. Michael, deren Chor Anfang des 16 Jahrhunderts gebaut wurde.
Quelle: Wikipedia
https://fotoschule.fotocommunity.de/sehenswuerdigkeiten-in-bad-muenstereifel-fotografieren/

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Bad Münstereifel
Views 1.509
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DC-GX9
Objektiv LUMIX G VARIO 7-14/F4.0
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 7.0 mm
ISO 200

Gelobt von