Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

mich noch mal vorstell...

mich noch mal vorstell...

2.083 17

Martina T.


kostenloses Benutzerkonto

mich noch mal vorstell...

für alle die mich noch nicht kennen..
ich heisse muggi und bin ca. 2,5 jahre alt!
ich bin eine norwegische waldkatze!
ich bin manchmal mit meinem frauchen nicht sehr nett keine ahnung warum!

Sie ist mir mit ca. 3 monaten zugelaufen! seitdem geb ich sie nie wieder her! Muggi ist eine besondere katze mit der ich schon sehr viel mitgemacht habe!
Seit sie ihren unfall hatte (keine ahnung was mit ihr passiert ist), darf man sie nicht wirklich angreifen. Ich denke mal das hat sie sehr geprägt und sie vertraut nicht jeden!

Kommentare 17

  • Martina T. 17. Februar 2006, 20:57

    ALTE ANMERKUNGEN

    Kai + Irma Keller, 10.10.2004 um 22:54 Uhr
    klasse, dass du wieder da bist! deine zeichnung im gesichtchen ist wirklich hinreissend!
    Gipsy


    Joe Himmelrich, 10.10.2004 um 23:49 Uhr
    sehr süesse aufnahme. gefällt mir.
    lg. joe

    Stephan Kriwet, 11.10.2004 um 0:03 Uhr
    schöner Katze.
    Gruß Stephan

    Heidi Zimmerli, 16.10.2004 um 23:24 Uhr
    Herrliches Foto, sie schaut als ob nichts gewesen wäre.
    Unsere Katze war wärend des Sommers einfach wochenlang weg und da bringt sie einfach ein Junges mit nach Hause, als ob auch nicht gewesen wäre :) Danke noch für deinen Eintrag.
    Gruss Heidi



    Kathrin Bürki, 5.12.2005 um 20:49 Uhr
    schöne Bild mit diesen Farben und auch die Katze.
    Vielen Dank für die Wünsche an Oli und Deine Anmerkung.
    Gruss Kathrin
  • Tanja Losch 28. Februar 2005, 17:03

    Das ist wirklich eine ganz Hübsche! Und es freut mich für sie, dass sie es jetzt so gut getroffen hat. Und dass sie nicht jedem gleich vertraut, ist ja auch gar nicht so schlecht.

    LG Tanja
  • Maria-L. Müller 28. Februar 2005, 14:03

    Eine hübsche Glückskatze ist das!
    LG Maria
  • Heike Heckwolf 28. Februar 2005, 13:00

    Das ist aber eine Schönheit!

    Danke für Deine Anmerkung zu:
  • Bernard Reding 27. Februar 2005, 20:44

    Da ist dir aber ein immens schönes Tier zugelaufen.Ich glaube ich habe noch nie eine in Natura gesehen.Und herrlich porträtiert hast du sie.Ich glaube die sind auch sehr gross,weiss es aber nicht.Auf jeden Fall,ein klasse Porträt.
    LG Bernard
  • Marc U. Stefanie Schwietert 27. Februar 2005, 16:11

    was für ein schönes Tier.
    du wirst sicher noch viel Freude mit ihr haben.
    Bei unserer Nouschka hat es auch recht lang gedauert bis sie richtig zutraulich wurde und auch nach 1 1/2 Jahren entscheidet nur sie wann sie schmusen will.
    LG Marc
  • Karin Mohr 27. Februar 2005, 11:06

    Sie sieht sehr sanft und friedlich aus - nur Geduld! Immerhin lässt sie sich klaglos fotografieren :-)
    Gruß Karin
  • Martina T. 26. Februar 2005, 17:06

    @all danke für euren lieben anmerkungen und tips!!
    Ich hoffe dass meine Kleine bald merkt wie gern ich sie hab!!! Aber dank euch fällt es mir ein bissal leichter es zu tollerieren und akzeptieren!!
  • Martina T. 26. Februar 2005, 17:04

    Annette Thieme, heute 17:02 Uhr
    Ah...es ist eine SIE :-)
    Boahh..so eine Schönheit läuft Dir zu...
    Ja, wenn die Kerlis manchmal erzählen könnten, gell?
    Haben den Kater auch aus dem Tierheim und er war voller angst, lief immer rückwärts vor uns weg..so traurig ! Nun ist er fast ein Jahr hier und schmusig wie verrückt :-) Aber nur bei uns und engsten Freunden.

    * Big Baby *
    * Big Baby *
    Jette H.

  • Martina T. 26. Februar 2005, 17:03

    Annette Thieme, heute 16:59 Uhr
    Danke für die nette Anmerkung zu meinem Katerchen :-) Hatte das Bild gerade vom Laptop hochgeladen und schau es mir nun im PC an...hm...die Farben sind ja ganz anders, so dunkel ist er gar nicht...
    Freut mich aber, daß es gefällt, wollte es gerade wieder rausnehmen.
    Mag seine kleinen "Vampirzähne" auch so gern... :-)

    Katzen sind doch super-fotogen, oder ;-) Habe Berge von Fotos von meinen beiden !

    Du hast da ja auch ein bildhübsches Kerlchen bzw. es scheint eine "sie" zu sein, oder?

    Liebe Grüße
    Jette
    * Big Baby *
    * Big Baby *
    Jette H.

  • Xaya XX 26. Februar 2005, 12:26

    Hi Martina,
    ein sehr schönes Tier! Ich möchte mir später auch eine Waldkatze kaufen, aber eine Sibirische. Was für ein Glück, wenn einem ein so schönes Tier zuläuft!
    Aber innere Werte sind ja wichtig, nicht nur das schöne lange Haarkleid...
    LG Corinne
  • Elisabeth Hoch 25. Februar 2005, 23:42

    Deine Muggi ist wirklich wunderschön. Der Gesichtsausdruck weckt den Wunsch, sie immer zu beschützen. Ich stimme den Vorschreibern zu und glaube auch, dass sie mit der Zeit bestimmt wieder Vertrauen fassen wird. Wenn meine Mischlinge (die vielleicht auch etwas Waldkatzenanteil haben) repräsentativ sein sollten für den Charakter, könnte es allerdings schon noch etwas dauern. Sie scheinen schlechte Erfahrungen besonders lange zu speichern. Sicher werden aber auch bald die guten Erfahrungen einsickern und die bösen überlagern. Falls dein Muggi gerne spielt, hast du ja noch alle Chancen, ihr dabei unbemerkt jedesmal näher zu kommen.
  • Cleo W. 25. Februar 2005, 22:02

    ein wirklich sehr hübsches Mädchen. Ich drücke Dir die Daumen, dass sie bald etwas zutraulicher wird!
    lg cleo
  • Martina T. 25. Februar 2005, 20:24

    naja vielleicht liegt es auch daran ich meine sie hatte wie sie ihren unfall hatte die hüfte gebrochen! VL hat es irgendetwas mit einem Menschen zu tun der ihr weh getan hat! Oder es liegt auch an unseren kater der neu dazugekommen ist und sie ihn überhaupt nicht ausstehen kann! (ab und zu knutschen sie miteinander *g*)
    Ich hoffe meine Süsse beruhigt sich bald denn es bereitet mir schon irgendwie sorgen! Schliesslich liebe ich sie überalles! Und ich will dass es ihr gut geht!
    nie hat man seine ruhe...
    nie hat man seine ruhe...
    Martina T.

  • Evy Kasper 25. Februar 2005, 20:19

    Bei meinem Jaimy brauchte ich 3 Jahre, bis wir uns verstanden und er mich nicht mehr biss, wenn ich ihn liebkosen wollte.
    Wenn ich dieses Bild anschaue, sehe ich ein wunderschönes aber sicher eigenwilliges Tier.
    Mit Geduld und Liebe wird sie sicher auch ein ganz toller Lebensbegleiter.
    LG evy.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 2.083
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz