Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Metamorphose des Erlebten

Metamorphose des Erlebten

388 2

Henriette S


Free Mitglied, Berlin

Metamorphose des Erlebten

Vielleicht hast Du ja sogar Recht, wenn Du von Zeitdieben sprichst und den unbegrenzten Möglichkeiten einander nicht zu begegnen. Heute weiß ich, dass du gerne Augen fängst. Nur die Wimpern, die hast Du gelassen und bunt angemalt. Damit wir uns wiederfinden, sagst Du.........irgendwann.

Kommentare 2

  • Franky.M 27. September 2006, 23:36

    Ist eine wunderschöne Aufnahme geworden. Hast du das Auge nachträglich in das Stundenglas eingearbeitet oder die Aufnahme von vornherein so gestaltet?

    Ist in jedem Fall sehr gut geworden. Das Bild an sich dürfte aber etwas größer sein.

    Gruß Frank
  • Marcell Waltzer 12. September 2005, 22:14

    Stark geschrieben ... starkes Bild dazu.
    Netten Gruß.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 388
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz