13.939 36

Conny Müller


Premium (World), Essen

Merkjárfoss

Wenig spektakulär erscheint dieser recht kleine Wasserfall im Süden von Island, auch Gluggafoss genannt.
Was diesen scheinbar obskuren Wasserfall für uns unvergesslich machte, war seine umgekehrte Vierzackform.
Die obere Hälfte der Klippe besteht aus Palagonit oder Tuffstein und die untere Kante aus Basalt.
Der Fluss Merkjá hat Tunnel und Rillen durch den weichen Fels und eine Reihe von "Fenstern" in den Tunneln geformt,
wodurch er den (Bei-)Namen "Gluggafoss" erhielt.

Danke auch an die ChromaticAwards für die Auszeichnung in Ihrem internationalen Fotowettbewerb 2020
https://chromaticawards.com/winners-gallery/chromatic-awards-2020/amateur/landscapes/hm/3306

Mit kundigem Glückauf
Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/


Mehr aus Island:

Skógafoss
Skógafoss
Conny Müller
Veður á Íslandi
Veður á Íslandi
Conny Müller
Reykjanesviti
Reykjanesviti
Conny Müller
Kirkjufellsfoss
Kirkjufellsfoss
Conny Müller

Kommentare 37

Informationen

Sektionen
Ordner Island
Views 13.939
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X Mark II
Objektiv EF24-70mm f/2.8L II USM
Blende 11
Belichtungszeit 6.6
Brennweite 24.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten

Geo