Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.049 10

Richard Lotz


Basic Mitglied, Rostock

Mercedes

Der Rumpf des Schiffes stammt von dem Fischereifahrzeug FD 75, welches 1958 durch die Werft Metz in Urk in den Niederlanden gebaut wurde, 2003-2005 in Harlingen vollständig entkernt und als Segelschiff (Brigg) neu aufgebaut wurde.

Die 'Mercedes' ist ausgestattet für Tagesfahrten, Abendfahrten und Empfänge mit bis zu 130 Gästen in allen möglichen europäischen Häfen.

Klassifikation nach europäische Richtlinien EU 98/18, außerordentlich hohe Sicherheitsstandards
Die moderne Mercedes führt als Briggsegel ein Bermudasegel.

Kommentare 10