menschlein, was bist du klein

nach der periode von trüben und kalten wetter, zog ich am tag der wetterbesserung durch die gegend. naja, am alpenrand dauerte der wetterumschwung doch etwas länger, so begnügte ich mich mit den wolken, der landschaft und dem kleinen menschlein, welches den weg zur kapelle fand.

Kommentare 14

Informationen

Sektionen
Ordner Alpen
Views 4.984
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS R
Objektiv RF24-105mm F4 L IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 61.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten