Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
319 2

Hartmut Rühl


Pro Mitglied, Weilrod

Melkende Ameisen

Die Blattläuse saugen den Saft aus der Pflanze und scheiden zuckerhaltige Exkremente als Tröpfchen aus. Darauf sind die Ameisen ganz versessen. Die Ameisen streicheln und drücken die Läuse um sie zu einer erhöhten Abgabe der Tröpfchen zu bewegen. Daher der Ausdruck melken der Blattläuse.

(Die Aufnahme entstand nach Sonnenuntergang und deshalb die hohe ISO-Zahl und das Rauschen)

Kommentare 2

  • Günter Nau 1. August 2013, 18:49

    Ganz super, Deine "Molkerei". Gefällt mir gut.
    Grüße Günter
  • Ronny B 31. Juli 2013, 13:40

    Sehr interessant, habe ich auch noch nicht gewusst. Toll gezeigt, schöne Aufnahme.

    LG Ronny

    (sent via fotocommunity Android App)

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Views 319
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 3200