Wolfgang P94


Premium (Pro), Welt, Europa

Melaten-Moos(2)

Auf diesen zauberhaften Friedhof kann man das sehr oft sehen: alte Grabsteine, Grabmale die teilweise oder fast ganz von Moos bewachsen sind, herrlich schaut das aus, es passt zum Ort, es passt zur Vergänglichkeit, dem ewigen kommen und gehen....
Leben und Tod sind hier ganz eng beieinander. die Grabmale, Inschriften und auf der anderen Seite Menschen die einen Spaziergang machen, Vögel, Eichhörnchen, Insekten. Alles geht hier gut zusammen, verschiedenste Grabmale Prunk hier, Kochtöpfe auf einem anderen Grab da, verschiedenste Glauben- und Lebenseinstellungen...und ja: Karneval wird hier auf dem Friedhof auch gefeiert, gehört halt in dieser STadt zusammen...uns hat all das sehr gut gefallen.
Auch das Grabmale hier einfach verwittern, verfallen können, das die Natur nur an wenigen Stellen eingeengt wird ist schön.

April 2012 zusammen mit Barbara Sch. auf dem Melatenfriedfhof in Köln.

Melaten-Moos
Melaten-Moos
Wolfgang P94

Gezeichnet
Gezeichnet
Wolfgang P94

Melaten: Vergänglichkeit...
Melaten: Vergänglichkeit...
Wolfgang P94

Grabmalkunst auf Melaten(3)
Grabmalkunst auf Melaten(3)
Wolfgang P94

Zart und zeitlos....Skulptur auf Melaten
Zart und zeitlos....Skulptur auf Melaten
Wolfgang P94

Am Ende bleibt ...
Am Ende bleibt ...
Wolfgang P94

http://www.melatenfriedhof.de/
http://www.stadt-koeln.de/6/gruen/friedhoefe/melaten/
https://de.wikipedia.org/wiki/Melaten-Friedhof

Kommentare 12

  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 17. April 2013, 9:34

    Wunderbar wie du mit der Schärfe gearbeitet hast. Der Schärfeverlauf im Bild ist einfach toll und auch frablich wieder sehr ansprechend.
    LG Heike
  • vertigo69 16. April 2013, 17:07

    Hallo Wolfgang,

    Der Schärfeverlauf ist Dir Super gelungen, sehr
    interessant gemacht.

    Klasse

    Gruß
    Matthias
  • dasdritteauge 15. April 2013, 18:57


    eine kleine grüne welt auf steinernen gipfel :-)

    liebe grüße vom 3auge

  • Velten Feurich 15. April 2013, 17:16

    Als Freund bewachsener Steine aber auch mit der erst in den letzten Jahren besonders gereiften Lebensmaxime möglichst in absoluter Übereinstimmung und im Einklang mit der Natur zu leben, haben mich Deine erläuternden Worte besonders angesprochen, wenn es mir auch besonders wichtig wäre, wenn man das nicht nur für einen Friedhof feststellen könnte mit dem friedlichen nebeneinander... aber dazu müßte es vorher gelingen der Mikrobe der menschlichen Dummheit viel entschiedener den Kampf an zu sagen, wie Kurt Götz einst seinen Hiob Prätorius sprechen lies, wobei das nur eine nötige Aufgabe wäre und es viele, zu viele weitere noch immer gibt und täglich neue Torheiten und neuer Schwachsinn über uns hereinbricht...also ein an sich völlig unscheinbares Bild mit dem nötigen Text versehen und große Fragen und Gedanken werden angeregt, wenn man ein Antenne dafür installiert hat... Herzliche Grüße Velten
  • Tho Li 14. April 2013, 18:02

    Schön die Schärfe auf den Punkt gebracht. Ist Dir prima gelungen die Aufnahme!

    LG, Thorsten
  • schümmi d 13. April 2013, 11:51

    Immer wieder schön anzuschauen diese kleinen Mooswelten.
    LG Detlev
  • WOLLE H 12. April 2013, 22:42

    Starkes Makro !!!!!!
    Ja, die ganz kleinen Dinge sind manchmal die Schönsten.
    Gruss Wolfgang
  • Ralph.S. 12. April 2013, 21:56

    Ein herrliches Motiv.
    Ich mag solche Ansichten.
  • Mr.Marodes 12. April 2013, 21:00

    superscharf auf den punkt Wolfgang..klasse
    lg volker
  • Nirak. 12. April 2013, 20:32

    Solche Details liebe ich.
    LG Karin
  • D-jay 12. April 2013, 20:26

    Sehr gut mit der knappen Schärfe.
    Ein Naturbild nach meinem Geschmack!

    vlg D-jay
  • Bine Boger 12. April 2013, 19:44

    Starker Schärfeverlauf! Wenn ich das so lese was Du über diesen Friedhof schreibst, dann muß ich da irgendwann mal hin.
    LG Bine