Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine Schneckenzucht!

Meine Schneckenzucht!

121 40

EG BAM


Pro Mitglied, aus der Eifel

Meine Schneckenzucht!

Vor drei Tagen besuchte mich eine kleine Schnecke. Sie kroch über meinen Gartentisch
und machte es sich in einem kleinen Glas bequem.
Dann fing sie an, ihre Eier abzulegen und verschwand.
So regelte sie es mit ihrem Nachwuchs! :(
Ich versuche nun, ihre Aufgabe zu übernehmen und hoffe auf viele kleine Schnecken!


Kommentare 40

  • Cecile 26. Juni 2018, 19:09

    Das ist ja mal sensationell, was du hier zeigst, Elke.
    Sehr gut ist auch die Bildqualität und die Bildgestaltung.
    Jetzt bin ich mal gespannt, wie das weiter geht mit deiner Schnecken-Schlüpf-Reportage.
    Liebe Grüße Elfi C.
  • Brunhilde Miebach 24. Juni 2018, 11:34

    Ja, so was habe ich noch nie gesehen. Interessant was du dort fotografiert hast. Jetzt wünsche ich dir auch viel Glück bei der Zucht ;-)
    Liebe Grüße Bruni
  • Günter7 15. Juni 2018, 20:20

    Das nenne ich ein tolles Makro, so etwas habe ich noch nie gesehen.
    Schnitt und Schärfe gefallen.
    VG Günter
  • JOKIST 13. Juni 2018, 23:54

    Dein interessantes Bild spricht uns sehr an !

    Ingrid und Hans
  • Günter Walther 12. Juni 2018, 3:31

    Ein sehr interessantes Motiv aus der Natur. So etwas habe ich noch nie gesehen.
    MfG Günter
  • Elske Kalolo -Strecker- 8. Juni 2018, 18:03

    ein super tolles Makro,
    lieben Gruß, Elske
  • Frank Sorgatz 5. Juni 2018, 16:24

    Na dann viel Glück bei der Zucht!!
    VG Frank
  • Wolfgang Linnartz 5. Juni 2018, 9:43

    Das ist ja wie ein kleiner Treffer im Lotto. Schön, dass Du uns das hier zeigst. Normalerweise legen die Schnecken ihre Brut in kleine Erdlöcher, die Wärme abbekommen. Im übrigen ist das ein klasse Makro!

    LG Wolfgang
  • sharie 4. Juni 2018, 23:23

    Das ist schon erstaunlich. Da bin ich mal gespannt, wie Deine Schneckenzucht sich entwickelt.
    lg Maike
  • Jürgen Divina 4. Juni 2018, 22:47

    Rührei für die nächsten Tage gesichert... ;-) Nein. Viel Glück bei Zucht, aber nicht nachher meckern, wenn Dein Salat nix wird.
    Viele Grüße, Jürgen
  • Charly08 4. Juni 2018, 22:11

    Ganz toll festgehalten.
    LG Gudrun
  • Andreas E.S. 4. Juni 2018, 22:10

    Es ist mir auch mithilfe des systematischen Bestimmungsbuchs "Bestimmung wirbelloser Tiere im Gelände" Jena 1985 leider nicht gelungen, diese Art der Bänderschnecken zu bestimmen. Vielleicht findet sich ein Kenner in der FC.
    LG Andreas
    • EG BAM 4. Juni 2018, 22:22

      Ich bin sehr skeptisch. Ich halte die Erde feucht und habe einen Tontopf darüber gestülpt. Nach drei Wochen sollten sie schlüpfen!
  • J.Kater 4. Juni 2018, 21:24

    Toll klasse dabei aufgenommen!
  • Andreas E.S. 4. Juni 2018, 20:26

    Das ist ja ein Naturwunder. So etwas kann man nur erleben , wenn man "draußen" wohnt. Gut, dass du die Schneckenmutter mit fotografieren konntest, denn jetzt brauchst du unbedingt ihre Art, damit du die schlüpfenden Raupen auch auf das richtige Grünfutter setzen kannst. Sicher hat die Schneckenmutter nicht bedacht, dass ihre Kinder kein Glas fressen können. Viel Erfolg bei deine Schneckenzucht.
    LG Andreas
  • Klaus Dahlke 4. Juni 2018, 19:27

    Wenn da mal kein Kuckuck schlüpft!?! :-)))
    Toll eingefangen! Habe ich so noch nie gesehen. Viel Spaß bei der Aufzucht!
    Gruß, Klaus