Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine Lieblingstulpe

Meine Lieblingstulpe

201 8

Meine Lieblingstulpe

Auch heuer blüht sie wieder
Auf dem Original sind keine weißen Flecken zu sehen, weiß nicht wieso sie da drauf sind

Kommentare 8

  • Peter Hildebrand. 14. Juni 2008, 8:31

    eine sehr spannende Variante einer "gezackelten" Tulpe, freut Dich sicherlich jedes Jahr neu wenn sie wieder kommt. Die Flecken denke ich sind Blütenstaub der durch das Beleuchten oder Anblitzen im Vordergrund so sehr sichtbar werden. Für die perfekte Beleuchtung der Blüte hätte man aus meiner Sicht das Auflicht noch etwas mehr reduzieren können.
    lG, Peter
  • Wolfgang Weninger 24. April 2008, 10:12

    eine Papageientulpe in schönster Farbe und die Flecken sehen aus wie Blütenstaub :-)
    Servus, Wolfgang
  • Othmar Rabensteiner 24. April 2008, 8:16

    einmal eine andere form, gefällt
    lg othmar
  • Gerlinde Weninger 23. April 2008, 22:15

    ist das eine Papageientulpe, oder irre ich?
    liegrü die gerlinde
  • BLACKCOON 23. April 2008, 21:58

    Sie ja auch ganz besonders Auffallend ! Nicht alltäglich und schön von Dir gezeigt.
    lg steffi
  • Fritz G. 23. April 2008, 21:44

    Schaut ja fleischfressend aus. ;-)))
    Fein präsentiert.
    lg Fritz
  • Adrianus Aarts 23. April 2008, 21:26

    Bin sehr froh wieder ein bild von dir zusehen Elisabeth, uns gleich so ein wunderschônes Tulpenbild ich bin begeistert, diese art habe ich noch nie gesehen. DANKE
    LG Ad
  • Ulrike Leeb 23. April 2008, 21:23

    Welcome back :o)
    Ein Prachtstück - ich kann verstehen, dass sie dir sehr gefällt! Wunderschöne Farben und die gezackten Ränder verleihen ihr eine etwas exotische Note.
    VLG
    Ulrike