Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine Frau (die Nr.1)

Meine Frau (die Nr.1)

293 4

Meine Frau (die Nr.1)

Erster Versuch ein gutes Foto mit zusätzlicher Beleuchtung und Portrait-Objektiv zu produzieren.

Kommentare 4

  • Wolfgang E. Müller 29. August 2009, 12:25

    @ Werner: Danke Werner, jetzt weiß ich, warum's bei mir nicht hinhaut! :-)
  • Werner Hammerschmid 29. August 2009, 7:39

    @wolfgang, ein objektiv mit dem man portraits macht :-)
  • Wolfgang E. Müller 28. August 2009, 16:57

    Was ist denn ein Portrait-Objektiv???
  • Werner Hammerschmid 27. August 2009, 22:07

    hallo,
    hier auch, zu mittig, das sehr sympathische gesicht etwas nach rechts oder links gerückt und den kopf leicht gedreht wäre sehr viel besser,
    desweiteren dem model immer sagen, "groß machen" den kopf richtung himmel strecken, dadurch wird der hals automatisch "länger" und die proportionen sind besser verteilt,

    daslicht ist mir hier ebenfalls zu frontal,
    die schatten in den augen sollte man vermeiden, eine styroporplatte zum aufhellen hilft hier wunder,

    vg
    werner