Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine erste Libelle...

Meine erste Libelle...

410 4

Sabine Bräuer


Free Mitglied, Leipzig

Meine erste Libelle...

(aber ein bisschen Schummelei war dabei). Diese Blau-Grüne Mosaikjungfer habe ich nämlich aus einem stacheligen Gebüsch gerettet, in dem sie sich verfangen hatte. Danach war sie so baff, dass sie für einen Moment ganz still hielt.

Kommentare 4

  • Hexe Stefanie K. 11. Oktober 2004, 20:10

    Hallo Sabine,

    ein super Bild, wie aus einem Kinofilm.

    VG
    Steff
  • Gerhard Haug 9. Oktober 2004, 21:46

    super eingefangen
    schon wieder eine verwandte
    lg gerhard
    Sch.. Wetter draußen, da bleib ich lieber im Haus
    Sch.. Wetter draußen, da bleib ich lieber im Haus
    Gerhard Haug


  • Thomas Rense 26. September 2004, 15:31

    Solche "Einstände" hätte ich auch gerne :-)
    Trotz der angemerkten Verbesserungsmöglichkeiten finde ich das Bild irgendwie lebendig: Durch die Schärfe im mittleren Bereich der Libelle (Körper, somit Unschärfe am Kopf) bekomme ich den Eindruck, als würde sie mir gleich auf die Nasenspitze stoßen, sodass man zurückzuckt.
    Gruß
    Thomas
  • Brigitte G. 25. September 2004, 19:33

    Für dein erstes Libellenfoto ist dir das aber schon sehr gut gelungen. Ein bißchen andere Perspektive, wo vielleicht mehr von den filigranen Flügeln zu sehen wäre, hätte mir auch gefallen, aber es wird ja sicher nicht dein letztes werden. Außerdem war das ja schon eine gute Tat, weil du ihr das Leben gerettet hast
    LG Brigitte