Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Mein Lieblingsbild"

"Mein Lieblingsbild"

282 2

Diemünchenerin


Free Mitglied, München

"Mein Lieblingsbild"

Es ist der Starnberger See u zwei Stunden später kam ein Gewitter runter! Aber wie! Da ist der See nicht mehr wieder zu erkennen! Es wird einem richtig unheimlich wie die Natur so zuschlagen kann!
Ja, ich hätte es überarbeiten können u einige werden sicher nicht mit Kritik sparen, aber ich finde es gerade so sehr schön! Es kommt vielleicht das rüber was ich wollte u gedacht hab! Da stört es mcih auch nicht dass der "See nicht gerade im Bild ist"!

Kommentare 2

  • Rosenzweig Toni 7. Juli 2011, 14:47

    Liebe Gaby
    Bilder macht man in erster Linie, weil man Freude daran
    hat. Sie müssen in erster Linie dem Fotografen gefallen
    und alles andere muss sich unterordnen.
    Das Problem ist nur, das der Sinn der Fotocommunity
    das Kommentieren von Bildern ist.
    Aber ganz schnell reagieren manche bei Kritik verschnupft und man läßt es deshalb und schreibt nur Lobhudelei oder gar nichts.
    Hier gefällt mir die Stimmung sehr gut, aber den Horizont hättest Du wirklich gerade setzen können,
    weil Du es ja kannst!
    Liebe Grüße aus Garmisch
    Anton
  • Mathias Mayr 6. Juli 2011, 22:26

    der See hat viele Gesichter ....

    LGM

Informationen

Sektion
Views 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon DIGITAL IXUS 500
Objektiv Unknown 7-22mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 7.4 mm
ISO 50