Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
443 9

schelderwald


Free Mitglied, Dillenburg

Mein Freund ...

mit dem ich schon viele Wege gemeinsam gegangen bin.

Schöne Wochenendgrüße von

Max und Wolfgang

(Bin im Moment auf dem SW-Trip)

Kommentare 9

  • Peter Ackermann 26. April 2011, 22:20

    Schöner Bildaufbau und klasse auch die SW-Umsetzung!
    Viele Grüße und schönen Abend!
    Peter
  • Alfred Held 7. März 2011, 14:41

    Der Hund hat den passenden Rahmen
    eine schöne fotografische Notiz
    die monochrome Art passt hier auch
    Gruß Alfred
  • Martina Wrede 7. März 2011, 6:52

    Eine super Wirkung in s/w. Die Himmelstrukturen kommen wunderbar zur Geltung und Dein Hund im Mittelpunkt ist das i-Tüpfelchen.
    lg Martina
  • Ruth E. 5. März 2011, 19:52

    Ja, mir gefällt dein Foto auch,ganz besonders dein treuer Freund im Vordergrund!
    Bildschnitt und Bearbeitung sind dir gut gelungen!
    Lieben Gruß Ruth
  • christoph na. 5. März 2011, 19:18

    das sind wirklich die wahren Freunde und gehen mit
    durch dick und dünn. Einen feinen hast du da und
    auch seeeehr ansprechend abgelichtet. SW gefällt mir
    bei dieser Aufnahme sehr gut. Schöner Bildschnitt
    und Kontrast.
    LG
  • Norbert Will 5. März 2011, 18:43

    Mir gefällt das Bild supergut.
    Mich wundert nur daß wir uns auf diesem Weg noch nicht begegnet sind :-)

    VG Norbert
  • peter.stein. 5. März 2011, 16:33

    bildaufbau und Bea sehr gelungen
    gruß Peter
  • Eva Winter 5. März 2011, 16:26

    Die Tonung ist - zumindest auf meinem Monitor - auch eher sepia, was nicht heißt, dass das mir nicht gefällt.
    Im Gegenteil - ich mag diese Tonung eigentlich noch lieber, weil sie einfach wärmer wirkt. Max ist aber auch ein ganz Feiner.
    LG Eva
  • Mara Faber 5. März 2011, 16:16

    Wir wollen ja gern unserem Luxusleben mit Hilfe alternativer Energien frönen, doch auf so einem schönen Foto stören die Windräder mich doch.
    Wahrscheinlich hätte ich der Versuchung nicht widerstehen können, sie einfach wegzustempeln:)
    Dadurch, dass es bis ganz hinten scharf ist, hat Dein Bild eine schöne räumliche Tiefe. Durch den gebogenen Weg wird dieser Eindruck noch verstärkt.
    Im ersten Moment empfand ich das Foto als total überschärft, revidierte meine Meinung jedoch sofort, weil es doch irgendwie stimmig ist.
    Auf meinem Monitor wirkt es allerdings nicht s/w sondern hat einen leichten Sepia-Touch.
    Ich empfinde Dein Bild als sehr gelungen.
    Gruß,
    M.

Informationen

Sektion
Ordner Mensch/Tier/ Sonstig
Views 443
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv 234
Blende 16
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 17.0 mm
ISO 100