Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mein erster Eisvogel (und hoffentlich nicht mein Letzter!)

Mein erster Eisvogel (und hoffentlich nicht mein Letzter!)

306 5

Günter Ridder


Free Mitglied, Neustadt a.Rbge.

Mein erster Eisvogel (und hoffentlich nicht mein Letzter!)

350 D und Sigma 80 - 400 OS
1/60 5.6 400 ISO und 400 mm aus freier Hand.
Hatte nur wenige Sekunden und zudem heute morgen sehr schlechtes Licht am Steinhuder Meer.
Herzlichen Dank an Bernd für die Führung am Meer und die anschliessende Nachbearbeitung der Aufnahme am PC. Aufnahme ist stark ausgeschnitten!!!

Kommentare 5

  • Ingo T. 11. September 2005, 19:25

    Günter, das ist keineswegs negativ gemeint, ich weiß ja wie flink die Eisvögel sind. Ich strecke meine Fühler gerade nach der 20 D aus !! Naja, erzähl ich Dir am Dienstag auf der Arbeit ..... auch im Objektivbereich kommt ggf. noch etwas "größeres" dazu !
    Vg und noch einen schönen Abend !
    Ingo
  • Ingo T. 11. September 2005, 18:41

    Hallo Günter !
    Gratuliere Dir zum Schnappi .... Ok, Quali ist nicht die beste, aber mehr ist da auch mit PS nicht drin.
    Geduld zahlt sich aus ! ;-)))
    Vg und immer gut Licht !
    Ingo
  • Ralf Sonnenberger 11. September 2005, 12:38

    Hallo Günter,
    klasse Aufnahme und es wird bestimmt auch nicht Deine letzte sein. Die meisten Fotografen werden wenn Sie das erste Foto von einem Eisvogel gemacht haben von einem Vierus befallen. :-)) Der Vierus verlangt immer mehr Foto´s von diesem wunderbaren Vogel.
    Wir sprechen da aus eigener Erfahrung.

    Gruß Ralf & Antje

  • Katrin Stamann 11. September 2005, 12:22

    @Günter: sehe gerade, dass es ein starker Ausschnitt ist, das erklärt die Unschärfe. Ging´ mir beim ersten Bild ähnlich, da hilft auch keine größere Dateigröße.
    lg Katrin
  • Katrin Stamann 11. September 2005, 12:02

    Hallo Günter, Glückwunsch zum Ersten!
    Gute Doku - wenn auch unscharf.
    Ich kann Deine Freude nachvollziehen, mir ging es genauso. "Unseren" Eisvogel haben wir bisher bei jeder Tour gesehen und langsam kennen wir so seine Lieblingsplätze. Das läßt hoffen, daß uns mal ein guter "Schuß" gelingt.

    lg Katrin