Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mehr Sonnenlicht ...

Mehr Sonnenlicht ...

620 20

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Mehr Sonnenlicht ...

... war nicht. Auch hier habe ich ca. 30 min. gewrtet, die Sonne schien nur auf dieses Stück des Pilzes.

Cano 40D; Tokina Makro 100 mm; Bohnensack; 2 Aufheller, Abschatter im Hintergrund

ISO 100; f/18; 1/4 sek.

Tschühüß!!! Bis bald.

Kommentare 20

  • nyhr 14. Oktober 2009, 13:45

    Wenn Du 30 Minuten auf Sonnenlicht wartest, hast Du wirklich eine unendliche Geduld mit dem Pilz gehabt. Aber auch so ist er hervorragend ins Licht gesetzt. Ein wunderschönes Exemplar mit einem sehr ausladenden Hut. Und kein Zweig oder Grasbüschel stört. Perfekt.
    LG Karin
  • Swantje M. 6. Oktober 2009, 22:11

    Der sieht so richtig lecker aus ;o)
    LG Swantje
  • Ludger Hes 6. Oktober 2009, 17:50

    Hallo Frank,
    Deine Geduld hat sich gelohnt. Bestens beleuchtet, belichtet und bearbeitet ist das Bild von diesem Prachtexemplar. :-)
    LG, Ludger
  • Thoralf 1. Oktober 2009, 11:30

    immer wieder schwer beeindruckend Deine Pilzfotos
    LG Thoralf
  • Simbelmyne (GDT) 29. September 2009, 22:58

    eine sehr individuelle form hat er, wahrscheinlich durch die lange trockenheit. Die punktuelle helligkeit macht das bild interessant und bringt stimmung rein, seeeeehr schön!
  • Joachim Kretschmer 29. September 2009, 20:37

    . . lach . . auch ich habe die *Koffer* schon gepackt, muß nur noch den Sensor putzen . . . eine herrliche Einstimmung zeigst Du . . Viele Grüße, Joachim.
  • Patrik Brunner 29. September 2009, 20:16

    kooles Teil, Frank, ehrlich....
    ... und bis sehr bald...
    Patrik
  • Robert Hatheier 29. September 2009, 20:03

    Wo hast du nur die viele Zeit zum Warten her...?
    Ein klasse Bild. Das Licht fördert die ausdrucksstarke Wirkung!
    Lg Robert
  • Hans-Werner S 29. September 2009, 19:59

    Hallo Frank,

    das Warten hat sich gelohnt .... tolles Licht bringt eine schöne Stimmung.

    LG HW
  • Hartmut Bethke 29. September 2009, 18:51

    Hallo Frank,
    ein fantastisches Kerlchen ist das in dem Licht. Er sieht wirklich sehr appetitlich aus. Besonders beeindruckend finde ich die groblinigen Netzlinien am Stiel. Wegen seines nach links ausladenden Hutes hätte man ihn auch gut noch etwas mehr rechts im Bild platzieren können und dann vielleicht noch horizontal spiegeln.
    Wahrscheinlich bist Du schon weg. Dennoch möchte ich Dir und der Truppe viel Spass und gute Gespräche wünschen, nicht nur über Pilze :-)
    LG Hartmut
  • Hans-Peter Hein 29. September 2009, 18:04

    auch hier hat sich das Warten wieder gelohnt, um den knorrigen Burschen ins rechte Licht zu setzen. Ganz hervorragend ist auch die Schärfe, da kann man jede einzelne Pore sehen.
    lg Hans-Peter
  • Wolfgang Freisler 29. September 2009, 15:56

    Mehr Sonnenlicht war auch nicht nötig, um dieses klasse Bild zu produzieren.
    Viel Spaß und ebenso viele schöne Motive im Kellerwald wünsch' ich dir und den Anderen!
    VG
    Wolfgang
  • Ushie Farkas 29. September 2009, 15:51

    Steinpilz mit Charakter! TOP !! Gruß Ushie
  • Gruber Fred 29. September 2009, 14:22

    Na Frank du jammere noch mal mit der trockenheit.So ein Prachtburschen habe ich noch nicht mal entdeckt und schon gar keinen Steini.
    Die Wuchsform ist ja alleine schon sehr sehenswert.Die schwierigen Umstände hast du sehr gut gemeistert,da hat sich die Wartezeit voll ausgezahlt.
    Viel Glück bei der Tour und viele Pilze sollt ihr finden.
    LG Fred
  • Ullrich Klemm 29. September 2009, 13:45

    Die letzten Tage gab es bei uns nur Sonne das kann beim Pilze fotograferen ganz schön närven. Du hast das Licht gut im Griff, ein gelungenes Pilzportrrait.
    Gruß Ullrich