Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mehr habe ich in 1 Std. nicht gefunden

Mehr habe ich in 1 Std. nicht gefunden

357 13

Regina Ochs


Free Mitglied, Rastorfer Passau

Mehr habe ich in 1 Std. nicht gefunden

Habe mir mal eine Stunde zeit genommen, aber mehr habe ich leider nicht gefunden. Ich weis leider nicht was für ein Pilz es ist, er ist auf einem kleinen Baumstamm gewachsen.

Kommentare 13

  • H. Hermeter 2. April 2005, 8:00

    schönes Makro u. licht,die schärfe passt genau, gefällt mir gut:-)
    LG hermann
  • Regina Ochs 1. April 2005, 23:17

    @Alle, vielen Dank mal wieder für die netten und hilfreichen Anmerkungen. Es freut mich immer wieder wenn euch die Fotos gefallen.
    Ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende.

    Gruß Regina
  • Reimund N. 1. April 2005, 22:34

    Ein wunderbares Foto.
    Gefällt mir gut.
    lg Reimund
    heimliches treffen II
    heimliches treffen II
    Reimund N.
  • Beat Bütikofer 30. März 2005, 22:30

    Immerhin hat es sich gelohnt eine Stunde für ein solches Bild zu investieren. Trotz direktem Sonnenlicht, wie mir scheint, sind keine störenden Schatten vorhanden. Die Strukturen am Stiel und die feinen Härchen am Hutrand sind wunderbar zu sehen.
    Gruss Beat
  • Manfred Bartels 30. März 2005, 14:35

    Ich vermute das Du einen Winterporling gefunden hast.
    Er ist farblich sehr schön und Dir ist eine gute Aufnahme gelungen.
    Deine Aufnahme gefällt mir gut.
    Gruß Manfred
  • Laura Münster 30. März 2005, 10:33

    Gefällt mir gut. Ist schön scharf im Vordergrund. Ich hätte vielleicht einen Polfilter genommen um die Spiegelung auf dem nassen Pilz wegzubekommen...

    LG
    Laura
  • Manfred Blochwitz 29. März 2005, 17:55

    schöne deutliche Macroaufnahme....vom Pilzchen im Walde.
    LG Manfred
  • Burkhard Wysekal 29. März 2005, 17:21

    Die Pilzaufnahme ist Dir sehr gut gelungen.Tadellose Schärfe und eine perfekte Ausleuchtung hinterlassen einen
    ordentlichen Eindruck. Der Hintergrund versinkt angenehm in Unschärfe.....die beiden senkrechten Zweige und einige helle Blätter würde ich eventuell verschwinden lassen oder nachdunkeln.Sonst richtig prima.
    Gruß Burkhard.
  • Bastian Gnaß 29. März 2005, 14:32

    Bin leider kein Pilzkenner, aber das Bild gefällt mir!
    Schön gemacht!

    Gruß
    Basti
  • Udo Arnscheidt 29. März 2005, 14:04

    Eine ganz hervorragenden Aufnahme ist dir da gelungen.
    Freistellung, Schärfe und Farben sind optimal.
    Toll, wie die haarigen Einzelheiten auf dem Hut zu sehen sind. Dazu das frische Grün, einfach schön.
    Sieht aus wie wie ein Stielporling (Polyporus brumalis,Winter-Porling).
    LG Udo
  • B. Edmund 29. März 2005, 12:25

    Eine schöne Makroaufnahme, gut vom Licht; die helle Kappe hebt sich gut gegen den dunklen Hintergrund ab.
    Gruß Edi
  • Karsten Schirbort 29. März 2005, 11:04

    Dass um diese Jahreszeit überhaupt Pilze wachsen, ist schon erstaunlich.
    Schöne Pilzperspektive.
    Gruß,
    Karsten
  • Frank Decker 29. März 2005, 11:00

    sehr schönes Bild, das Du uns zeigst. Gefällt mir ausgezeichnet. Weiter so !
    Gruß Frank