Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
732 17

Danuta Butler


Free Mitglied, Wien

MDCCCLXVII

Erster Versuch ein Panoramabild zusammenzubringen.
Also ehrlich: es ist alles andere als einfach!!!

Kommentare 17

  • Andreas JR Köhler 26. März 2003, 7:46

    Hallo Danuta

    ich hab das porgramm auch ausprobiert was martin verwendet hat. ist einfach toll kann irrsinnig viel und korrigiert auch sehr gut die übergänge zumindest bei mir, was photostitch nicht geschafft hat.

    probier das foto auch einmal mit dem programm aus

    cu
  • Danuta Butler 25. März 2003, 9:46


    Ohne Stativ???
    Wo sind die Übergänge???
  • Peter Schmid 14. März 2003, 20:01

    Pano ist wirklich gelungen!
    lg Peter
  • Danuta Butler 14. März 2003, 17:44

    @Chris
    Wenn ich meinen Kolegen zitieren darf:
    "Nicht jedes Panorama wird ein gutes"

    Da hast aber eine Menge guter Tips für die Panoramabilder z. B. (www.pixelcatcher.de)

    Da hast Du recht Ossi! Ein Hinweis von Jürgen, eine Idee von Thorsten, gute Unterstützung von den Panoramageschädigten und das zweite, dritte oder zehnte Bild kommt schon hin.
    Danke!
    Herzliche Grüße
    Dana
  • Andreas Sünder 13. März 2003, 21:28

    Hi Dana.....
    die Arbeit hat sich aber gelohnt. Sieht stark aus. Ein schönes Motiv hast du da gewählt, gefällt mir gut.
    Gruß Andreas
    P.S. Obwohl die rechte Seite dunkler ist als die linke.
  • Chris Waikiki 13. März 2003, 9:18

    Für mich passt irgendwie die Optik nicht ganz. Dadurch dass du dich nicht in der Mitte plaziert hast, wirkt das ganze (obwohl gerade), als würde es nach rechts wegkippen.

    Ansonsten schon ein super Anfang für Panoramas :-)

    lg Chris
  • Oskar Havos 13. März 2003, 7:43

    ich als panoramalaie, der schon mehrfach daran gescheitert ist, finde das ergebnis sehr gut.
    die tipps vom vollprofi jürgen sind immer willkommen.

    die anzahl der einzelbilder würde mich auch interssieren, oder hab ich das überlesen?
    lg
    ossi
  • Simona Katzlinger 13. März 2003, 0:14

    schön hast du das gemacht, liebe dana!

    lg,
    simona
  • Andreas JR Köhler 12. März 2003, 22:25

    hallo danuta!

    schönes panorama. wenn ich richtig sehe hast du leichte senkrechte balken im bild. ist mir auch passiert.
    martin hat mir da einen guten tipp gegeben um diese wegzubekommen.

    das bild hat für mich eine tolle stimmung.

    cu vom einarmigen banditen
  • Adrian C. Nitu 12. März 2003, 22:02

    schwer, aber schön geworden! ;-)
  • Thorsten Lorenz 12. März 2003, 20:49

    Jo, ein schoenes Panorama.
    Reste
    Reste
    Thorsten Lorenz


    Thorsten
  • Harald Freis 12. März 2003, 20:45

    Ich finds stark !!
    Gruß
    Harald
  • JDR aus W. an der D. 12. März 2003, 20:37

    ... ist doch gut geworden (die kleinen knicks ....)

    Tipp: mach Panos nie mit dem vollen WW Deiner Cam; bei ca. 50-70mm Brennweite (analog) hast Du kaum Verzerrungen und viel leichteres Spiel beim Stitchen.

    auch ein Pano (von irgendeiner Stadt .....*g*)
    KEIN LESEZEICHEN ... sondern PANO für Querleser
    KEIN LESEZEICHEN ... sondern PANO für Querleser
    JDR aus W. an der D.


    PS: wo hast Du Dich so lang versteckt???

    lg
    Jürgen
  • Danuta Butler 12. März 2003, 20:26

    Ups!
    @Christian
    "Sakwowy Bastion" in Wroclaw (sog. Partisantenhügel). "Überbleibsel des größten Erdbastions in der Stadtbefestigungen aus dem XVII-XVIII Jh. Die klassizistische Gloriette wurde in den Jahren 1866-67 hinzugebaut".

    @Norbert
    Meine Achtung!
    Ich gratuliere!
    Ich hoffe, in Leipzig kann ich Dir persönlich die Hand schütteln :-)
    Acha! DREI!!!

    Grüße
    Dana