Mausoleum in Rabbat

Mausoleum in Rabbat

1.538 7

Gerd Acker


Premium (Complete), Mönchengladbach

Mausoleum in Rabbat

Das Mausoleum von Sultan Mohammed V. in Rabat ließ König Hassan II. zum Gedenken an seinen 1961 verstorbenen Vater von dem vietnamesischen Architekten Vo Toan im arabisch-andalusischen Stil erbauen.

Mohammed V. gilt als der Sultan/König, der Marokko in die Unabhängigkeit führte.

Er sympathisierte mit der Nationalbewegung, die die Unabhängigkeit Marokkos von Frankreich forderte. Nachdem Verhandlungen Frankreichs mit Mohammed V. gescheitert waren und auch der Druck oppositioneller Berberstämme erfolglos war, wurde Mohammed V. am 20. August 1953 abgesetzt. Sein Exil verbrachte er zunächst auf Korsika, dann in Madagaskar. Doch wegen zunehmender Proteste und Unruhen in der Bevölkerung musste Mohammed V. aus seiner Verbannung zurückgeholt und am 16. November 1955 erneut inthronisiert werden.

Auch heute kann die politische Bedeutung des Königshauses nicht hoch genug eingeschätzt werden.
Der amtierende König Mohammed VI. ist im Volk sehr beliebt.

Er promovierte in Jura an der französischen Universität Nizza Sophia-Antipolis. Thema der Dissertation: Die Kooperation zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Union des Arabischen Maghreb.
(vgl. Baedeker, Wikipedia)

Kommentare 7

  • Olaf D. Hennig 10. Mai 2015, 16:48

    Dein Blickwinkel ist sehr geschickt gewählt, bringt er doch die Szenerie vortrefflich zur Wirkung, ohne zu aufdringlich zu sein. Trotz der Würde des Ortes wirkt das Foto auf mich als Mitteleuropäer ein klein wenig operettenhaft, wenn Du mir die Bemerkung gestattest. Das schmälert aber keineswegs Dein sehr gutes fotografisches Ergebnis.
    Gruß Olaf
  • Pentaxian 10. Mai 2015, 12:21

    Wieder eine sehr schöne und ausführliche Beschreibung
    zu einem interessanten Foto.Bildaufbau und Schärfe sind perfekt.
    Gruß Peter
  • Didiworld 8. Mai 2015, 21:00

    Selbst die Wachen wirken monumental ... Sehr schön gesehen!
    LG Didi
  • W.H. Baumann 8. Mai 2015, 17:39

    Danke für diese fundierte Aufklärung und die gelungene Aufnahme der beiden berittenen Wächter vorm Mausoleum von Sultan Mohammed V.
    VG Werner
  • Rumtreibär 7. Mai 2015, 6:30

    sehr gut schaut es aus, gefällt mir. Danke auch für die Info. Gruß Dieter
  • Dorothea P. 6. Mai 2015, 21:25

    Die beiden Wachen wirken selber wie Statuen!
    lg, Dorothea
  • Manfred Ruck 6. Mai 2015, 19:15

    Eine gute Info wo Du hier mitlieferst ,ist sehr Interessant ,
    Dein Foto aber auch .
    Und wie geht es dem Volk der Masse ?

    Es grüßt dich der Manfred

Informationen

Sektion
Ordner Marokko
Views 1.538
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC Macro HSM
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 18.0 mm
ISO 100