Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
339 5

Ralf Sonnenberger


Free Mitglied, Wuppertal

Mauereidechse

Die Mauereidechse erreicht eine Gesamtlänge bis zu 25 cm. Sie ist schlank und wirkt im dorsalen Bereich aufgrund ihrer Körperlänge häufig abgeflacht. Das Halsband ist gewöhnlich glattrandig, die Rückenschuppen leicht gekielt. Der Schwanz kann das Doppelte der Kopf-Rumpf-Länge erreichen. Die Rückenfärbung ist hell- bis mittelbraun oder grau, mitunter auch grünlich.
(Auszug aus Wikipedia)

Canon EOS 300 D Objektiv Canon 70-200 2,8 L IS

Kommentare 5

  • Dieter Goebel-Berggold 12. Juli 2006, 0:31

    Mir gefällt die Bildgestaltung sehr gut. Sie zeigt die Echse in ihrem natürlichen Umfeld und nicht immer nur im Portrait. Sehr gute Arbeit.
    lg Dieter
  • Max Röhrig 11. Juli 2006, 20:02

    ihr verbreitungsgebiet wäre noch interessant zu wissen......gut gesehen & fein festgehalten !

    lg.....max
  • Frank Altensen 11. Juli 2006, 19:49

    Tolle Aufnahme mit sehr schönem Bildschnitt ... gefällt mir gut!

    VG Frank
  • Michael Schickling 11. Juli 2006, 19:30

    hab bisher noch keine entdecken können, man zeigt mir aber die tage mal einen platz wo sich eidechsen nur so tummeln sollen, bin schon gespannt. sehr schöne aufnahme
    vg michael
  • Macky 11. Juli 2006, 19:22

    Sehr schön. Sieht man bei uns selten.
    Gruss, Peter