Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
987 15

Peter Dickow


World Mitglied, Ansbach

Mauerbaum

Trockensteinmauer am Burgstall bei Treuchtlingen

Der Burgstall ist eine kleinere Erhebung am südlichen Ortsrand von Treuchtlingen. Dort stand im 9./10. Jahrhundert eine Fliehburg mit zwei Wällen, die teilweise auch mit Trockensteinmauern befestigt waren. Hier sind auch Überreste einer früheren Nutzung des Geländes als Weinberg erhalten.

Die ca. 4 m hohen Trockenmauern wurden in Terrassen angelegt um das Gelände für den Anbau von Weinreben nutzbar zu machen. Die Bauzeit dieser Weinbergterrassen lässt sich nicht sicher bestimmen, wie man einer dort aufgestellten Infotafel entnehmen kann.

Kommentare 15

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Views 987
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot S90
Objektiv 6.0-22.5 mm
Blende 2
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 6.0 mm
ISO 100

Gelobt von