Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Matthäus 6: 1-6, 16-18

Matthäus 6: 1-6, 16-18

449 17

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Matthäus 6: 1-6, 16-18

1 "Vorsicht üben Sie die Frömmigkeit vor den Menschen, um von ihnen gesehen zu werden, denn dann werden Sie keinen Lohn bei eurem Vater im Himmel zu haben.
2 "So, wenn du Almosen gibst, keine Trompete klingen, bevor Sie, wie die Heuchler tun in den Synagogen und auf den Gassen, damit sie von den Leuten gepriesen werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin.
3 Aber wenn du Almosen gibst, lass deine linke Hand nicht wissen, was deine rechte tut,
4 damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.
5 "Und wenn ihr betet, müssen Sie nicht sein wie die Heuchler;. Für da gerne stehen und beten in den Synagogen und an den Straßenecken, damit sie von den Leuten gesehen werden: Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn erhalten haben, .
6 Aber wenn du betest, geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.
16 "Und wenn Sie schnell, schauen Sie nicht düster, wie die Heuchler, denn sie ihre Gesichter entstellen, dass ihr Fasten von den Leuten gesehen werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin.
17 Wenn du aber fastest, so salbe dein Haupt und wasche dein Gesicht,
18 dass Ihr Fasten kann nicht von Menschen, sondern von deinem Vater, der im Verborgenen ist zu sehen, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.

Gesehen in der Basilika zu Kevelaer

Kommentare 17

  • ritayy 11. März 2014, 20:29

    die Präsentation gefällt mir ausgezeichnet ! VG Rita
  • RS-Foto 10. März 2014, 23:08

    Suuuper !
    LG Roland
  • Christel48 10. März 2014, 21:30

    Eine wunderbare Präsentation dieser herrlichen alten Bibel!
    Hast Du bei den sicher nicht so guten Lichtverhältnissen hervorragend fotografiert!
    LG Christel
  • Grazyna Boehm 10. März 2014, 9:03

    Sehr schöne Präsentation.
    Gruß, Grazyna.
  • troedeljahn 9. März 2014, 21:04

    Klasse Aufnahme. Gefällt mir gut. Das hast du gut gesehen.

    VG Wolfgang
  • Franz-Joachim Mentel 9. März 2014, 19:51

    Hallo Klaus-Peter,
    feines Foto mit bekannter Qualität. Toll fand ich, dass Du diesen Abschnitt der Bergpredigt als Bildbeschreibung angefügt hast. Interessant in diesem Zusammenhang auch die Kommentare. Conny Müllers Beitrag fand ich recht interessant.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    Gruß Jochen
  • ulizeidler 8. März 2014, 21:22

    sehr schickes "Büchlein", da muss die Kette wohl sein, obwohls für die Hosentasche bissel groß ist ;O)

    Klasse Licht!!!
  • Birgit Biller 8. März 2014, 13:32

    Grandiose Aufnahme und ein perfektes Motiv.
    LG Birgit
  • Andreas Liwinskas 8. März 2014, 7:56

    Ganz starkes Detail !...enorm dies Schärfe und das Licht !...LG Andreas
  • Conny Müller 8. März 2014, 7:48

    Da hat der Matthäus ja richtige Menschenkenntnis gehabt.
    Ich habe mal eine Metapher gehört, nachdem ein Bettler vor einer prunkvollen Kirche gesessen hat. Er hat einen "Kirchgänger" gefragt was er in der Kirche wolle, er hat geantwortet, dass er natürlich dort Gott sucht. Der Bettler antwortete darauf, "....dort drinnen wirst Du IHN nicht finden...." und hat milde gelächelt.

    Dein Motiv und Dein Text hat mich daran erinnert.
    DANKE dafür.
    LG
    Conny
  • Karla M.B. 8. März 2014, 4:53

    Ein wundervolles Motiv, das Du hier sehr gut präsentierst...eine excellente Fotoarbeit.
    LG Karla
  • Gert Rehn 8. März 2014, 3:27


    Diese wertvolle, metallbeschlagene Bibel muss angekettet werden, damit sie keiner mitnimmt.
    Die Initialen und Schrift sehr schön, mehrfach tauchen aber die "Heuchler in den Synagogen" auf. Waren dies immer nur "Heuchler"? Ist da ein Anfang von Judenhass?

    vG gert
  • Günter Pilger 7. März 2014, 23:59

    Ein tolles Motiv, schöne gezeigt!

    Bemerkenswert die Kette.

    VG Günter
  • BeSd 7. März 2014, 22:59

    +
  • EG BAM 7. März 2014, 22:59

    Welch schöne Handschrift gab es damals noch
    und wie liebevoll sind die Seiten gestaltet. Eine
    sehr schöne Präsentation. Gefällt mir sehr.
    Gruß ELKE