Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

938 1

Holger L


kostenloses Benutzerkonto, Wolnzach

Matera

Matera liegt auf einer von Schluchten durchzogenen Anhöhe in Mitten einer recht kargen Hügellandschaft und ist seit Jahrtausenden bewohnt. Die Innenstadt wurde ordentlich herausgeputzt, dennoch ziehen die meisten Besucher weiter zu den Massi genannten Schluchten.

In diesen ist ein unüberschaubares Sammelsurium an Häusern, Gassen und Höhlen vorzufinden. Der Anblick von der Innenstadt auf diese eigene Welt hat etwas von einem Blick auf ein überdimensionales Wimmelbild - mit hohem Wuselfaktor.

http://holger-linz.de/travel/apulien.html

Kommentare 1