Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
687 9

.

Die Welt war laut geworden, trubelbunt, lärmende Menschenmassen zogen am inneren Auge vorbei und ihre Heiterkeit hinterließ lachende Fratzen in rotem Licht irgendwo in einer Schlucht, wo sie weiterliefen und rannten, so als gäbe es irgendetwas zu gewinnen.
Dann plötzlich fiel ein Tag in die lärmende Schlucht, der leise war, der nicht rannte, nicht einmal schlich, der dastand, unverwüstlich, und in dem Moment, als es keine Worte mehr gab, wusste ich, dass die Menschenmassen es wert sind, dass ich um sie kämpfe,
um ihren Platz in meinem Herzen. Dass ich ohne sie nicht kann.
Und die Stille fing an zu singen.




gewidmet einem Tag und einer Freundin
ich bedanke mich



http://s22.yousendit.com/d.aspx?id=38M03GVP3IIJ815SRTPOWVDEE0





bin erst mal in London
bis bald!

Kommentare 9