Martin Luther und Frauenkirche Dresden

Martin Luther und Frauenkirche Dresden

1.692 5

Tilo Watzke


Premium (Pro), Dresden

Kommentare 5

  • Joachim Kretschmer 25. März 2013, 9:25

    . . tolles Licht . . . es geht doch, denn in solch einem Motiv kann man die stürzenden Linien in keinem Falle ordentlich beseitigen . . . drum beläßt man alles so, klasse . . Viele Grüße, Joachim.
  • Glitzerberg 6. März 2013, 0:07

    Dein Bild ist toll, das Menschengewusel wertet Deine Arbeit eher auf als dass es störend wirken würde, es gibt dieser Ansicht viel Dynamik, die man bei einem Frauenkirchen-Bild einfach nicht erwartet.
    Gruß vom Glitzi
  • Tilo Watzke 3. Februar 2013, 16:08

    Die Leute konnte ich nun nicht wegschicken. ;-) War in der Vorweihnachtszeit und Weihnachtsmarkt war auch in der Nähe. Aber hole es irgendwann mal ohne Leute nach. Finde es trotzdem gut, vielleicht gerade wegen dem "Gewusel" vor dem Denkmal.

    Gruß Tilo
  • Thomas Rieger. 3. Februar 2013, 12:29

    Die Kirche suuper gemacht,
    nur die vielen Menschen drunter machen das Bild aufregend!

    Grüße
    Tom
  • Karsten Mylius 1. Februar 2013, 19:52

    Coole Perspektive. Die Lichter hätte ich etwas abgesenkt für mehr Details.
    Gruss Karsten

Informationen

Sektion
Ordner Dresden bei Nacht
Views 1.692
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM
Blende 9
Belichtungszeit 25
Brennweite 10.0 mm
ISO 100