Marode Bronzeplastik mit FC Hansa Fahne

Marode Bronzeplastik mit FC Hansa Fahne

1.593 0

Roland Hartig


Premium (World), Rostock

Marode Bronzeplastik mit FC Hansa Fahne

Das marode Denkmal der revolutionären Matrosen am Rostocker Stadthafen, das an den Kieler Matrosenaufstand im Jahr 1918 erinnert, soll saniert werden. Doch seit Jahren passiert so gut wie nichts! Wenigstens diese Hansa-Fahne sorgte am 9.5.2012 bei der Rettungsaktion "Ja zum FCH" für mediale Aufmerksamkeit. Leider nur für einen kurzen Moment.

Das 0381-Magazin schreibt in der Ausgabe November 2020: "Bleibt zu hoffen, dass nicht neben der MS Georg Büchner und der MS Stubnitz ein weiteres Denkmal den Rostocker Stadthafen «verlässt»".

Kommentare 0