Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
697 7

Marius1994


Free Mitglied, Grevenbrioch

Kommentare 7

  • MichaelaH... 16. April 2014, 13:38

    sehr schönes Foto...bekommt man gleich wieder Lust auf Urlaub :D
  • Marius1994 1. September 2011, 13:55

    highme,
    danke für den tipp ;) würde ich auch so machen aber das boot mit dem wir die höhle angesteuert haben war halt mittagszeit!
  • Highme 30. August 2011, 18:28

    Zwischen elf und drei hat der Fotograf frei ;-) Man kann ziemlich sicher sein, dass, wenn du das Foto abends oder früh morgens geschossen hättest, es doppelt so gut geworden wäre. Wetten? Dort wo die Sonne draufknallt, hauptsächlich rechts oben und unten, isses definitiv viel zu hell und farblich auch nicht schön. Die linke Seite ist viel besser, weil dort die Sonne am draufknallen gehindert wird, und schon ist ein schöner Kontrast in den Felsen zu erkennen. Das Wasser erhält seine Farbe vom Licht. Es ist ja auch so schon recht ansehnlich, aber stell dir mal vor wie es wirkt im Abendlicht oder morgens kurz nach Sonnenaufgang.
  • steffi11 30. August 2011, 18:00

    tolle höhle :)
  • Marius1994 30. August 2011, 16:35

    eher ein bisschen früher
    rh-foto danke!
  • Highme 30. August 2011, 12:25

    Ich tippe mal der Zeitpunkt des Schusses war so um die Mittagszeit, richtig?
  • rh-foto 30. August 2011, 11:46

    Sehr schöne Aufnahme !!
    Da wäre ich jetzt auch gerne.

Informationen

Sektion
Views 697
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K20D
Objektiv Tamron AF 18-250mm F3.5-6.3 Di II LD Aspherical [IF] Macro
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/180
Brennweite 18.0 mm
ISO 200