3.778 36

e2-foto


Premium (Pro), Innsbruck

Mantis mit Beute

Lange habe ich überlegt, ob ich das Bild hier zeigen soll....das Bild zeigt eine grausame Szene und fotografisch ist es nicht besonders anspruchsvoll. Aber schlussendlich ist auch das die Natur und das Mantis Religiosa unter Umständen auch ihre Artgenossen nicht verschonen, das ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Sony A99 - Sigma 150mm - f8,0 - 1/125 sek. - -0,3EV - ISO100 - Stativ

Kommentare 36

  • Pfotengrafie83 18. Juli 2017, 13:51

    Das Bild ist stark... und diejenigen die sich mit den Mantis beschäftigen wissen, dass Kannibalismus normal ist bei den Fangschrecken.
    LG Caro
  • Petra Z 9. Juli 2017, 19:49

    Da fehlen mir vor Begeisterung glatt die Worte!!! Fantastisch!!!
    Ich staune noch ein bisschen und überlege, wann ich euch zur Fototour besuchen komme...! ;-)
    LG
    Petra
  • Elke N. 6. Juli 2017, 21:36

    Boa, das ist ja echt überaus beeindruckend!
    lg Elke
  • Ernst Plüss 6. Juli 2017, 13:32

    eine Beeindruckende Mantis Szene, die Du hier gekonnt zeigst! Klasse!
    LG Ernst
  • Birgit Pustelnik 4. Juli 2017, 19:29

    Beeindruckend, wie du diese Szene fotografisch dokumentiert und auch technisch perfekt umgetzt hast.
    LG Birgit
  • March Dafra 4. Juli 2017, 14:08

    1A Bildqualität. Ein tolles Foto! Hut ab.
    VG Markus
  • Joachim Kretschmer 3. Juli 2017, 22:13

    . . gut getarnt . . . ja, die Natur scheint sehr grausam zu sein . . aber alle wollen nur leben . . Viele Grüße sendet Joachim
  • Fabian Eipel 3. Juli 2017, 13:00

    Deine Aussage zum Bild teile ich nicht ganz. Ich finde die Aufnahme äußerst gelungen und alles andere als gewöhnlich. Klasse Bildaufbau, Farben, Schärfe und Hintergrund und das Motiv zeigt die pure Natur. Sehr beeindruckend!
    sG fabian
    • e2-foto 3. Juli 2017, 17:31

      Danke Dir, Fabian: Mit "nicht besonders anspruchsvoll" meinte ich vielmehr, dass viele meiner anderen Aufnahmen deutlich arbeitsintensiver in der Entstehung waren. Hier habe ich einfach das Stativ aufgestellt, Kamera eingerichtet und abgedrückt. Aber das war es auch schon. Gewöhnlich ist sie mit Sicherheit nicht, da gebe auch ich Dir recht.
      lg, Wolfgang
  • Karl Böttger (kgb51) 2. Juli 2017, 21:44

    Klar gehört das hier her, das ist Natur. Klasse hast du die Mantis mit Beute fotografiert.
    LG Karl
  • Wolfgang Weninger 2. Juli 2017, 19:36

    das habe ich noch nie gesehen ... großartig fotografiert
    Servus, Wolfgang
  • Gerlinde Kaltenmeier 2. Juli 2017, 19:18

    Du zeigst hier Natur....und die ist nicht immer nur schön.
    Eine wirklich aussergewöhnliche Situation hast du in einer hervorragende Qualität Präsentiert, Respekt.
    Abendliche Grüsse an dich
    Gerlinde
  • B.Schalke 2. Juli 2017, 19:14

    Wundervolle Fotoarbeit ganz tolle weiche Farben
    VG Biggi
  • marant 2. Juli 2017, 18:50

    natur ist wie sie ist alles hat ihren sinn auch wenn es uns grausam erscheint ... muss auch an die schönen bläulinge denken wo bei einigen im frühstadium grausamkeiten vorkommen die sich manch einer kaum vorstellen kann und die ich hier nicht wiedergeben mag ... das bild emfinde ich sehr wohl als anspruchvoll: motiv nicht alltäglich ! und fototechnisch perfekt, wüsste hier nichts auszusetzen ... TOP !

    viele grüsse ...
    marant
  • Brigitte Schönewald 2. Juli 2017, 18:16

    Beeindruckende Szene in brillanter BQ.
    LG Brigitte
  • Ingolf Knips 2. Juli 2017, 17:51

    Seltsam und fremdartig. Aber ein super Foto!